Alles außer - gewöhnlich – der überregionale Ökumenische Diözesane Frauentag 2018 in Salzburg!

Stehend: kfb Regionalleiterin Anna Anker aus Ebbs mit den Ebbser kfb Frauen beim Ökumenischen Diözesanen Frauentag 2018 in Salzburg
58Bilder
  • Stehend: kfb Regionalleiterin Anna Anker aus Ebbs mit den Ebbser kfb Frauen beim Ökumenischen Diözesanen Frauentag 2018 in Salzburg
  • hochgeladen von Tania Zawadil
Wo: kfb Regionalstelle Wörgl, Brixentaler Str. 5, 6300 Wörgl auf Karte anzeigen

Alles außer - gewöhnlich – der überregionale Ökumenische Diözesane Frauentag 2018 in Salzburg!

Der Ökumenische Diözesane Frauentag 2018 im Bildungshaus St. Virgil in Salzburg stand ganz im Zeichen der Begegnung mit den Glaubensschwestern und der Besinnung auf die gemeinsamen Wurzeln. In hochkarätigen Vorträgen und Workshops wurde unter anderem den Fragen nach- gegangen „Was glaubte Jesus“ und „Wie sah und sieht jüdisches Alltagsleben“ aus?

Zentrale Themen, die bei den zahlreichen Besucherinnen aus den Bundesländern Salzburg und Tirol auf sehr großes Interesse stießen und die inhaltlich hervorragend aufbereitet wurden von Frau Professor Plietzsch von der Universität Salzburg und Frau Doktor Jeanine Weiß, Lehrbeauftragte an den Universitäten Genf, Genua und München.


Ausdruck interreligiöser Spiritualität war dann auch die traditionelle abschließende Frauenliturgie mit einer Tanzeinlage unter der Regie von Workshopleiterin Diana Reitenbach.

Fazit dieses gelungenen fröhlichen Tages in St. Virgil: Ökumene hat eine starke gemeinsame Wurzel, zum Wachsen braucht es aber auch gemeinsame Veranstaltungen und Frauen, die den Boden dafür bereiten.

Vielen Dank an alle, die vor und hinter den Kulissen zum Erfolg dieses ökumenischen Höhepunktes beigetragen haben und natürlich an alle Besucherinnen, für die Ökumene genauso wichtig ist wie für die Veranstalterinnen und Referentinnen.

Eine Kooperationsveranstaltung der Evangelisch-methodistischen Kirche, der Evangelischen Frauenarbeit, der Katholischen Frauenbewegung Salzburg, der Altkatholischen Kirchengemeinde Salzburg und dem Weltgebetstag Österreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen