Die Filz ruft – Freiwillige gesucht

Mitte Oktober werden wieder Freiwillige für die Feuchtbiotop-Pflege in der Filz gesucht.
  • Mitte Oktober werden wieder Freiwillige für die Feuchtbiotop-Pflege in der Filz gesucht.
  • Foto: Veronika Spielbichler
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

WÖRGL (vsg). Alle Jahre wieder steht im Herbst die Pflegemahd des Wörgler Feuchtbiotopes Filz an. Die Mäharbeiten heuer sind bei entsprechender Witterung in der ersten Oktoberwoche vorgesehen. Wenn der Grünschnitt liegt, sind wieder viele fleißige Hände gefragt, um ihn bodenschonend aus der Feuchtwiese zu entfernen. Um „alles auf die Reihe“ zu bekommen, steht der Freiwilligen-Einsatz am zweiten Oktober-Wochenende mit Schwerpunkt am Samstag, 14. Oktober auf dem Terminplan. Also Gummistiefel raus und wer hat, Rechen mitnehmen! Als Belohnung erwartet neben dem Natur- und Gemeinschaftserlebnis – auch heuer werden übrigens Flüchtlinge mitmachen – alle Freiwilligen eine Jause. Auskunft über den genauen Zeitplan erteilt gern Filz-Aktivistin Maria Ringler, Telefon 0699-81171422, die wieder herzlich zum Mitmachen einlädt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen