Freiwillige gesucht

Beiträge zum Thema Freiwillige gesucht

Nach der umfassenden Sanierung des Gebäudes inklusive neuem Dach und notwendigen Zubauten, geht es nun an das „Innenleben“. Jeder, der mag und Zeit hat, kann samstags gerne mithelfen.
3

Helfer gesucht
Renovierung des Bertholdsaals in Weyer geht in die nächste Phase

Seit August 2019 wird am Bertholdsaal in Weyer fleißig gewerkt. Nach der umfassenden Sanierung des Gebäudes inklusive neuem Dach und notwendigen Zubauten, geht es nun an das „Innenleben“. Jeder, der mag und Zeit hat, kann samstags gerne mithelfen. WEYER. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen haben sich auch auf den Fortschritt der Renovierung des Bertholdsaals ausgewirkt. Dennoch ist in den letzten 18 Monaten einiges weitergegangen. Nach dem Crowdfunding 2017 und ersten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Freiwillige Helferinnen und Helfer pflegen und säubern die Almen.
2

Tag der Almen
Freiwillige für die Almpflege gesucht!

Ohne Pflege würden in der Steiermark jährlich 1.000 Hektar Almen "verbuschen". Daher findet am 17. Juli wieder der "Tag der Almen" zur Almpflege statt. Die rund 1.700 steirischen Almen, auf denen im Sommer knapp 44.000 Rinder, 900 Pferde und 6.400 Schafe und Ziegen weiden, sind ein wertvolles und wichtiges Kulturgut der Steiermark. Um diese vor Verbuschung, Verwaldung und Verwilderung zu schützen, werden am 17. Juli, dem "Tag der Almen" wieder Freiwillige gesucht, die bei der Almpflege...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Judith Rauch ist in St. Florian für den HÄND verantwortlich.
2

Passende Jacke für dich
Rotes Kreuz in Region sucht Freiwillige Helfer

Vor wenigen Tagen startete die österreichweite Kampagne "Passende Jacke" des Roten Kreuz. Auch in der Region sind freiwillige Helfer gefragt: Die Ortsstellen St. Florian und Enns haben offene Stellen zu besetzen. ST. FLORIAN, ENNS. Der hausärztliche Notdienst, kurz HÄND, ist aus der medizinischen Versorgung nicht wegzudenken. Ist der Besuch einer Arztpraxis nicht mehr möglich oder sind die Ordinationen bereits geschlossen, erreicht man den HÄND unter der Nummer 141. Der Arzt oder die Ärztin...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Freiwillige Feuerwehr Bruck  war auch nach dem Erdbeben in Kroatien beim Katastrophenhilfsdienst (KHD) im Einsatz.

Feuerwehr Bruck an der Leitha sucht Freiwillige

Die Tätigkeiten bei der Feuerwehr sind vielfältig und abwechslungsreich und bieten neben persönlicher Weiterbildung auch Kameradschaft und ein reges Vereinsleben. Durch ihren modularen Aufbau in kleinen Teilschritten ist die Ausbildung in der Feuerwehr gut vereinbar mit Familien- und Berufsleben. Rund 200-mal ist die Freiwillige Feuerwehr Bruck an der Leitha in den letzten Jahren im Durchschnitt zu Einsätzen ausgerückt. Bei Tag oder Nacht, an Arbeits- wie auch an Feiertagen unterstützt sie mit...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Franz Grill
3

Florian: Preis für Ehrenamt
Seit über 30 Jahren die "Rote Jacke" an

Franz Grill vom Roten Kreuz Gmunden wurde als einer der ersten für den Florian 2021 nominiert. SALZKAMMERGUT. Unzählige Freiwillige engagieren sich im Bezirk in Vereinen, Serviceclubs oder einfach im Dienste der Nachbar- oder Freundschaft. Und das alles, ohne sich dafür eine Gegenleistung zu erhoffen. „Die Corona-Krise stellt für alle eine enorme Herausforderung dar und wir müssen uns auf viel Neues einstellen. Gott sei Dank konnten wir uns aber auch auf Stärken und Bewährtes stützen. Dazu...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Einsatz in Steyr
Die Volkshilfe Steyr sucht Freiwillige für Fahrtendienst

Gesucht werden engagierte Helfer von Montag bis Freitag für eine stundenweise regelmäßige Unterstützung am Volkshilfe Stützpunkt bzw. im Tageszentrum für ältere Menschen. STEYR. Die Einsatzzeit für den Transport der Tagesgäste ist morgens zwischen 7 und 9 Uhr und nachmittags zwischen 15 und 17 Uhr. Außerdem werden die Freiwilligen auch für kleinere Erledigungen (Post, Einkauf etc.) eingesetzt. Erforderlich ist natürlich der Besitz eines Führerscheins, für die Erledigung der Fahrten wird ein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
„Aus Liebe zum Mensen“ lautet das Motto der freiwilligen Mitarbeiter des Roten Kreuzes.
2

Rotes Kreuz
Freiwillige für Essenszustellung im Gailtal gesucht

Das Rote Kreuz benötigt stets Helfer in allen Bereichen. Besonders gefragt sind aktuell Freiwillige für die Essenszustellung. GAILTAL. „Die Zeitspende von freiwilligen Mitarbeitern ist die wichtigste Spende an das Rote Kreuz“, erklärt Dittmar Michor, Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes in Hermagor. Gemäß dem Leitbild leisten zahlreiche Menschen ihren Beitrag als Freiwillige in diversen Tätigkeitsfeldern. Aus Liebe zum Menschen „Die Motive für eine Tätigkeit beim Roten Kreuz sind...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Cornelia Patzelt, Sieglinde Schörkhuber und Maria Stinglmeier (v. li.) sind mit Freude seit vielen Jahren im Rotkreuz-Team dabei und freuen sich über neue Kolleginnen und Kollegen, die sich regelmäßig Zeit nehmen, für andere Menschen da zu sein.

Eine sinnstiftende Aufgabe mit Mehrwert
Rotkreuz-Märkte suchen Freiwillige

Die beiden Rotkreuz-Märkte in Großraming und Weyer sorgen dafür, dass sich Menschen mit geringem Einkommen kostengünstig einen Teil des täglichen Bedarfs an Lebensmitteln kaufen können. STEYR-LAND. Damit leistet das Rote Kreuz einen wesentlichen Beitrag zur Armutsbekämpfung. Die Aufgaben für Freiwillige in diesem Bereich sind vielfältig und reichen von der Warenabholung bei Lieferanten und Spendern bis zum Verkauf an die Kunden. „Und natürlich ist auch Zeit für ein kurzes Gespräch mit den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Junge Essenzusteller werden vom Hilfswerk Zwettl dringend gesucht.

Coronavirus
Aufruf: Hilfswerk Zwettl sucht junge Essen-auf-Räder-Fahrer

ZWETTL. "Da unsere ehrenamtlichen Essen-auf-Räder-Fahrer fast alle bereits über 65 Jahre sind, wollen wir versuchen, junge Leute aus der Region als Ersatzfahrer zu gewinnen", so Werner Preiss auf Bezirksblätter-Anfrage. Alle Interessierten sollen sich direkt bei Werner Preiss unter 0650/9112265 melden. Diejenigen, die sich melden, werden vorgemerkt und je nach Bedarf in den zwei Touren, die täglich gefahren werden, eingeteilt. Was zu tun ist Das Ausliefern des warmen Essens erfolgt täglich um...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Betreutes Wohnen Kirchchdorf
Ältere Menschen besuchen und ihnen Lebensfreude schenken

Die Volkshilfe Gesundheits- und soziale Dienste GmbH sucht Freiwillige, die ältere Menschen in der betreuten Wohnanlage Kirchdorf besuchen und für sie auch kleine Besorgungen erledigen. KIRCHDORF. Gesucht werden aufgeschlossene, verlässliche und unbescholtene Frauen und Männer ab 18 Jahren, die offen sind für neue Kontakte und Erfahrungen. „Unsere Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich über einen gemütlichen Kaffee-Tratsch, gemeinsame Spaziergänge oder gesellige Lese- und Spielenachmittage“,...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Eine eigene Wohnung bedeutet für Menschen mit Beeinträchtigung Selbstbestimmung und ein Stück Freiheit.

Volkshilfe
Anpacken für Menschen mit Beeinträchtigung

Die Volkshilfe sucht helfende Hände in Steyr für Menschen, die einen Umzug nicht allein bewältigen können. STEYR. Die Volkshilfe lebensART GmbH startet Anfang 2020 ein neues Projekt, das den Herzenswunsch vieler Menschen mit Beeinträchtigung erfüllt: Ein eigenverantwortliches und selbstständiges Leben. Unter dem Projekttitel „Alternatives Wohnen“ ziehen Menschen mit Beeinträchtigung in eine selbst ausgewählte und selbst angemietete Wohnung. Die Volkshilfe unterstützt sie stundenweise beim Leben...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Eine von vielen Beschäftigungsmöglichkeiten im Tagesbetreuungszentrum.

Eine gute Unterhaltung
Seniorencafé & Tagesbetreuung bieten Mehrwert für Klienten & Freiwillige

Die Tagesbetreuungseinrichtungen des Roten Kreuzes sind fixer Bestandteil des sozialen Netzwerkes der Region. Hier besteht einmal wöchentlich die Möglichkeit, ältere Mitbürger in Betreuung zu geben, um Angehörige zu entlasten und soziale Kontakte zu ermöglichen. STEYR-LAND. Sieben Tagesbetreuungseinrichtungen stehen vom Roten Kreuz im Bezirk Steyr-Land zur Verfügung. Sie bieten eine wöchentliche Anlaufstelle, um Ältere soziale Kontakte zu ermöglichen und Angehörige zu entlasten. Seniorencafé in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Nicole Stinig und Nadine Puchl (von links) unterstützen die ehrenamtliche Organisation ALCCU in Uganda
12

Freiwilligenarbeit
Eine Schule in Uganda bauen

Für den Schulauf- und ausbau in Uganda (Afrika) werden noch motivierte helfende Hände gesucht. Nadine Puschl aus Dürrenmoos war bereits vor Ort und unterstützt die ehrenamtliche Organisation.  DÜRRENMOOS. Anderen zu helfen liegt Nadine Puschl, die beruflich als Krankenschwester in Graz arbeitet, wohl im Blut. 2014 war sie gemeinsam mit Nicole Stinig aus Spittal an der Drau in Uganda in Afrika, wo die beiden ein siebenwöchiges Praktikum absolviert haben. "Vor dem Praktikum habe ich zwei Freunde...

  • Kärnten
  • Tanja Jesse

Ausbildung
Alpha-Lesecoach für Steyr

Rotes Kreuz in Steyr startet Offensive für besseres Lesen. STEYR. Gut lesen zu können, ist eine Grundvoraussetzung für Anerkennung und Erfolg im Leben. Besonders oft sind Kinder und Jugendliche betroffen. Rund 30 Prozent aller Pflichtschulabsolventen können nicht sinnerfassend lesen. Studien bestätigen, dass Bildung in Österreich noch immer vererbt wird. Dahingehend Verantwortung zu übernehmen steht für das Rote Kreuz an oberster Stelle. Mit der Bildungsinitiative "Alpha. Meine Chance." will...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Kinderdorfmutter Rosemarie Lagger unterstützt und begleitet fünf Kinder im SOS-Kinderdorf Moosburg
2

SOS-Kinderdorf
Zu Besuch bei eine SOS-Kinderdorfmutter

Ein Vollzeitberuf, der harte Aufgaben aber auch jede Menge Spaß mit sich bringt. Rosemarie Lagger ist Kinderdorfmutter von fünf Mädchen.  MOOSBURG (sas). Seit 2012 ist Rosemarie Lagger im SOS-Kinderdorf Moosburg als Kinderdorf-Mutter tätig. Derzeit betreut sie gemeinsam mit zwei weiteren Fachkräften fünf Mädchen. Die dreijährige Melina, die fünfjährige Laila, die neunjährige Lara, die elfjährige Katharina sowie die zwölfjährige Leonie. Die Kinder sehen Lagger als "Betreuerin Rosi" – eine ihrer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Mehr als 22.000 Menschen engagieren sich freiwillig beim oberösterreichischen Roten Kreuz.

Freiwillige gesucht
Das OÖ Rote Kreuz hat die passende Jacke für jeden

BEZIRK. Mehr als 22.000 Menschen engagieren sich freiwillig beim oberösterreichischen Roten Kreuz. Über 1.000 davon an den 12 Dienststellen im Bezirk Rohrbach. Aus Liebe zum Menschen leisten sie einen wertvollen Beitrag für eine sichere und lebenswerte Gesellschaft. „Menschen, die sich für das Gemeinwohl engagieren, sind insgesamt glücklicher. Sie finden Sinn im eigenen Leben, weil sie für Mitmenschen da sind“, sagt Bezirksgeschäftsleiter Johannes Raab. Die Freiwilligen leisten jährlich rund...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Das Rote Kreuz sucht Freiwillige und hat die passende Jacke für jeden (v.l.): Franz Kahleitner, OÖ. Rotkreuz-Präsident Dr. Aichinger Walter und Doris Gruber.

Freiwillige gesucht
Rotes Kreuz hat für jeden das passende Outfit

Ein akuter Notfall in der Nacht, ein Arbeitsunfall am Nachmittag oder ein Spitalstransport in den frühen Morgenstunden.  STEYR & STEYR-LAND. Wenn jede Sekunde zählt, ist auf Doris Gruber aus Losenstein Verlass. Seit genau zehn Jahren ist die Außendienstmitarbeiterin freiwillige Mitarbeiterin im Rettungsdienst an der Ortsstelle Ternberg. Zum Roten Kreuz kam sie über einen Erste-Hilfe-Kurs. Sie erkannte den Sinn dahinter und schloss nur wenige Monate später ihre Prüfung zur Rettungssanitäterin...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Heidi Schwab, Chefin des Bezirksmuseums, und Herta Kawan, Ehrenamtliche, freuen sich über neue freiwillige Helfer.
1 4

Brigittenau
Das Bezirksmuseum sucht freiwillige Helfer

Führungen, Putzen, Reparaturen – im Bezirksmuseum arbeiten nur Freiwillige. Doch fehlt der Nachwuchs. BRIGITTENAU. Wenn im Brigittenauer Bezirksmuseum eine Sicherung gewechselt oder das Geländer fixiert werden muss, kommt kein Hausmeister. Alle Arbeiten erledigt das Team der Ehrenamtlichen selbst. "Nur bei größeren Defekten kommt die MA 48. Etwa, als wir eine neue Eingangstür bekommen haben", erzählt Herta Kawan, eine der freiwilligen Helfer. So wie die Pensionistin gibt es noch 15 weitere...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm

Rot-Kreuz-Stüberl
Warme Mahlzeit an kalten Tagen

Auch am 24. und 31.12. gibt es im Rot-Kreuz-Stüberl ein warmes Mittagessen für bedürftige Menschen STEYR. Damit auch die zu einer ordentlichen Mittagsmahlzeit kommen, die sich sonst keine leisten können, hat das Rote Kreuz Steyr-Stadt vor mittlerweile 10 Jahren das „RK-Stüberl“ ins Leben gerufen. Das Lokal befindet sich im ehemaligen Gesundheitszentrum in der Redtenbachergasse 3, wo auch der Sozialmarkt „s´RK-Körberl“ und die Secondhand-Boutique „Kunterbunt“ untergebracht sind. Allesamt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Leben bis zuletzt
Freiwillige Mitarbeiter für Hospiz- und Trauerbegleitung gesucht

STEYR, STEYR-LAND. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des mobilen Hospizes sind dann zur Stelle, wenn das Leben langsam zu Ende geht. Hospizarbeit ergänzt die medizinische/pflegerische Betreuung Schwerstkranker und Sterbender auf der psychosozialen und emotionalen Ebene – hier steht das zutiefst Menschliche im Vordergrund. Es geht darum, den Betroffenen ein Abschiednehmen in Würde zu ermöglichen, sowohl den sterbenden Menschen als auch ihren Angehörigen bis zuletzt ein Gefühl des Begleitetseins und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Freiwillige unterwegs: Im Bezirk Hermagor gehören Manuel Kreuzberger, Pascale Lercher, Joachim Hubmann, Monika Michenthaler und Patrick Reichmach (von links) zum Roten Kreuz

Rotes Kreuz
Rote Jacke sucht neue Träger

Knapp 300 Freiwillige engagieren sich im Bezirk Hermagor beim Roten Kreuz.  BEZIRK HERMAGOR (lexe). Selbst der Bezirksgeschäftsleiter Dittmar Michor hilft in seiner Freizeit noch weiter: "Ich mache freiwillig mit beim sozialen Dienst, also der Tafel Österreich und der Katastropheneinsatzgruppe." In den zwei Ortsrettungsstellen in Kötschach-Mauthen und Hermagor sind insgesamt rund 115 ausgebildete Rettungssanitäter im Dienstbetrieb. Rote Jacken Dass das Rote Kreuz, außer dem natürlich wichtigen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
In den Caritas Lerncafés werden die SchülerInnen von freiwilligen LernhelferInnen bei den Hausaufgaben unterstützt und es wird gemeinsam für Schularbeiten und Tests gelernt.

Freiwillige für Caritas Lerncafés gesucht

Alle Kinder sollen gleiche Chancen haben – unabhängig vom Einkommen oder von der Ausbildung ihrer Eltern. Dafür sucht die Caritas St. Pölten derzeit Freiwillige und Praktikanten für ihre Lerncafés unter anderem in Herzogeburg. HERZOGENBURG (pa). Der Schulbeginn ist nicht für alle Kinder ein Grund zur Freude. Einige gehen nicht gerne in die Schule, weil sie dem Unterricht nicht folgen können und deshalb schlechte Noten schreiben. Um diesen Kindern zu helfen und ihre Freude am Lernen zu wecken,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Marion Pertschy
Die Mitarbeiter mit Beeinträchtigung der Werkstätte Bad Hall freuen sich über Ihre Unterstützung.

Freiwillige gesucht: die Werkstätte Bad Hall freut sich über Unterstützung

BAD HALL. Freiwillige Mitarbeiter leisten einen wertvollen Beitrag. Die Freiwilligenarbeit ist eine wesentliche Ergänzung zur Arbeit der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Diakoniewerk und eine Bereicherung für Menschen, die wir begleiten. Die Werkstätte Bad Hall des Diakoniewerks ist aktuell auf der Suche nach freiwilligen MitarbeiterInnen, die sich gerne in der Begleitung von Menschen mit Behinderung engagieren möchten. Die Aufgaben sind vielfältig und reichen von der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Freiwillige gesucht

Rotes Kreuz Steyr-Stadt sucht Leute für das neue „Möbelsozialmarkt“-Projekt. STEYR. Mit dem Sozialmarkt „s´RK-Körberl“, der Suppenküche „Stüberl“ und der Secondhand-Boutique „Kunterbunt“ leistet das Rote Kreuz Steyr-Stadt seit Jahren einen engagierten Beitrag zur Armutsbekämpfung. Die Angebotspalette reicht von Lebensmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs im Sozialmarkt über warmes Essen im Stüberl bis hin zu Bekleidung und Schuhen in der Boutique. Im Bemühen, hilfsbedürftigen Menschen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.