Neues Gipfelkreuz am Hohen Aifner

Das neue Gipfelkreuz strahlt von der 2786m hohen Aifnerspitze.
2Bilder
  • Das neue Gipfelkreuz strahlt von der 2786m hohen Aifnerspitze.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

KAUNERBERG (jota). Am 1. September wird das neue Gipfelkreuz am Hohen Aifner feierlich eingeweiht. Nach ca. 300 Arbeitsstunden erstrahlt das Kreuz in neuem Glanz.
Am 5. Jänner 2012 wurde das Gipfelkreuz, welches über 40 Jahre vom Hohen Aifner strahlte, vom Sturmtief „Andrea“ umgerissen.
Schon bald überlegten die Kaunerberger Vereine Schiclub, Jungbauernschaft, Feuerwehr und Schützen sowie die Bergrettung Kaunertal gemeinsam ein neues Kreuz aufzustellen.
Das neue Gipfelkreuz wurde erneut in Aluminium gefertigt, da dies die Leuchtkraft verstärkt. Die Dimension wurde etwas verkleinert – nun ist es 10m x 6m groß.
„Beim Probezusammenbau wurde klar, dass ein Transport zu Fuß unmöglich ist. So wurde beschlossen, das Kreuz per Hubschrauber zum Gipfel zu fliegen“, so die Verantwortlichen. Nachdem die Grundplatte am Gipfel fixiert war, konnte im Juli 2012 das neue Gipfelkreuz am Aifner aufgestellt werden.
Möglich war dies nur durch die tatkräftige Zusammenarbeit der oben genannten Vereine und der finanziellen Unterstützung von Metallbau Eckart, des TVB Tiroler Oberland, Naturpark Kaunergrat, der Gemeinde Kaunerberg, der Agrargemeinschaft Kaunerberg und eines großzügigen privaten Förderers.
„Hier noch einmal ein herzliches „Vergelt´s Gott“ an alle Beteiligten“, so die Obmänner im Namen aller der beteiligten Vereine.
Am 1.September 2013 wird um 12.00 Uhr bei einer Bergmesse auf der 2786m hohen Aifnerspitze das neue Gipfelkreuz feierlich eingeweiht. Am 6. September veranstalten die Vereine um 20.00 Uhr im Mehrzwecksaal Kaunerberg einen Foto- und Gemeinschaftsabend für alle Beteiligten und Interessierten. Die Bevölkerung ist zur Einweihung und zum Abschlussabend herzlich eingeladen!

Das neue Gipfelkreuz strahlt von der 2786m hohen Aifnerspitze.
Autor:

Dr. Johanna Tamerl aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.