22.05.2017, 13:51 Uhr

Oxnana Prantl/ Lomax´58 Malerei

RIED i.O. Am Freitag, 2. Juni findet die Eröffnung der Ausstellung von Oxnana Prantl/ Lomax´58 Malerei im Schloss Siegmundsried statt. Nach der Begrüßung von Bgm. Elmar Handle und der Laudatio von Dr. Josef Siegle gibt es um 20:30 Uhr Jazz vom Feinsten der Gruppe "Drehwerk". Die Ausstellungsdauer ist bis 2. Juli zu besichtigen.
Öffnungszeiten: Freitag, 10-12 Uhr, Sonntag, 15-17 Uhr, 16., 22. und 29.6. ab 20 Uhr und nach Vereinbahrung unter 0676 55 681 93.

Mutige Pop-Art Kunst im Schloss
Kulturverein Sigmundsried zeigt sehenswerte Ausstellung

Ausdrucksstarke Malerei ist Anfang Juni in den ehrwürdigen Mauern von Schloss Simundsried in Ried zu sehen. Am Freitag, den 2. Juni, um 18.30 Uhr lädt der rührige Kulturverein zur Eröffnung der Ausstellung „Oxana Prantl/Lomax‘58“.

Schloss Sigmundsried verwandelt sich im Juni zur Bühne für äußerst sehenswerte Malerei. Zu sehen sein werden Werke der Pop-Art-Künstlerin Oxana Prantl. Sie stammt aus Russland, lebt und arbeitet seit 2010 in Österreich. Ergänzend stellt der Autodidakt Maximilian Lochner seine Werke aus. Diese sind in erster Linie gekennzeichnet von Mut zur Farbe. Auch Oxana Prantls Stil ist unverkennbar. Inspiration für ihren Pop-Art-Style findet sie in den Massenmedien sowie in Filmen und Zeichentrick.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.