Die Landstraße erradeln

An alle Radfahrbegeisterten und -interessierten:

Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche 2016 ist es möglich am Mittwoch, 21. September, von 17:00 - 19:00 Uhr, an einer geführten Radtour quer durch den 3. Bezirk, vorbei an den schönsten Orten die der Bezirk zu bieten hat, teilzunehmen. Das alles gemeinsam mit den ExpertInnen der Agendagruppe "Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3.", die dieses Event organisiert und geplant haben und sich als Guides zur Verfügung stellen.
Treffpunkt: Karl-Borrumäus-Platz 3, 1030 Wien.

Gemütlich und mit kurzen Stopps an interessanten Punkten fährt die Gruppe durch den Bezirk. Es werden neue Verbindungen, Verbesserungen und auch fehlende Stücke sowie Gefahrenstellen angeschaut. Je nach Lust und Laune gibt es im Anschluss einen gemütlichen Ausklang.

Wann: 21.09.2016 17:00:00 Wo: Bezirksvorstehung Landstraße, Karl-Borromäus-Platz 3, 1030 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Agenda Wien Landstraße aus Landstraße

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.