Wirtschaft in Wien
Kontakte knüpfen auf der Landstraße

Goldene Stimmung herrschte im Café Haller.

Zeitig in der Früh fand im Cafe Haller in der Landstraßer Hauptstraße 103 ein Treffen des Teams Werbung Wien der Wiener Wirtschaftskammer statt.

LANDSTRASSE. "'Kommunikation am Morgen' ist unser heutiges Motto, dabei wollen wir unsere Mitglieder mit Politikern aus dem 3. Bezirk vernetzen", erläuterte Moderatorin Ortrun Gauper. So war dann auch ein höchstrangiger Politiker mit dabei: Ernst Woller, der Wiener Landtagspräsident. "Ich wohne ganz in der Nähe der Landstraßer Hauptstraße und bin oft am Rochusmarkt, der ja das geheime Zentrum Österreichs ist." Wollers Bemerkung löste ungläubige Blicke bei den zahlreichen Teilnehmern aus, mit einem Schmunzeln löste er das Rätsel auf: "Die Post liegt in jedem Ort am Hauptplatz, und was liegt am Rochusmarkt? Die Postzentrale von Österreich!"

Spätestens jetzt war das Eis gebrochen: Landtagspräsident Woller präsentierte die "Erfolgsgeschichte Wiens" und mögliche Formen der Zusammenarbeit mit den Experten für Kommunikation und Kreativität: "Wien gehört zu den drei Städten der Welt mit dem stärksten Konferenz-Tourismus, allein die UNIDO hält jedes Jahr ein Treffen mit etwa 1.000 Teilnehmern ab", so Woller. "Das ist kein Zufall, international schätzt man die hohe Diversität Wiens und die rund 250 Sprachen, die unsere Einwohner sprechen. Das sind wertvolle Ressourcen: Wenn man sie mit Kommunikation und Kreativität anpackt, werden sie von der Herausforderung zur Chance!"

Autor:

Mathias Kautzky aus Hietzing

Webseite von Mathias Kautzky
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.