Leute
"Gackern" in Corona-Zeiten

Anton und Christa Meyer, Stefan Reichel, Julia, Karl und Florian Feichtinger (von links)
28Bilder
  • Anton und Christa Meyer, Stefan Reichel, Julia, Karl und Florian Feichtinger (von links)
  • Foto: Teferle (28)
  • hochgeladen von Bernhard Teferle

LAVANTTAL (tef). Abstand halten ist in Zeiten der Corona-Pandemie auch beim "Gackern" die wichtigste Regel. Deshalb findet das mittlerweile weit über die Grenzen des Lavanttals hinaus bekannte Fest heuer nicht auf der St. Andräer "Loretto Wiese" statt, sondern getrennt bei den einzelnen "Gackern-Wirten". Noch bis 16. August können die einzigartigen Geflügelgerichte  in Polts Gwölb von Stefan Reichel, im Gasthof Sieber von Wolfgang Trippolt, bei Evelin Brenner-Jäger und Johanna Jäger vom Gasthof Brenner und bei Philipp Sternat vom Gasthaus Zechner genossen werden. Neu dabei sind Joachim Liebhart vom Calimero beim Gasthaus Köstenberger, Martin Deixelberger vom Gasthof Deixelberger und Manuel Wutscher von der Cafe-Bar Embassy.  Mit dabei am Eröffnungstag beim Gasthof Poltl waren unter anderem auch der Gackern-Obmann Karl Feichtinger von der Wech Geflügel GmbH und sein Stellvertreter Anton Meyer.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen