Auf Schnäppchenjagd beim Stadtflohmarkt

Familienspaß: Birgit, Dominik, Heidi und Marina.
13Bilder

HAINFELD. (srs) "Das ist mein absolutes Lieblingspony", freute sich Sophie Treiber aus Rainfeld sichtlich über das Plüschtier, welches Oma Stefanie und Opa Josef beim Stadtflohmarkt in Hainfeld gekauft haben. Viele hunderter Besucher feilschten und trödelten was das Zeug hielt. Auch Alex Schachner versuchte bei Peterl Sperl ein tolles Angebot zu ergattern. Auf der Suche nach spannenden Büchern war Ingeborg Wagner mit ihrem Ehemann Walter. "Wir schaffen damit Platz für neue Dinge", meinte etwa Guido Grundböck, welcher sich mit Tatjana und Sandro gute Geschäfte erhoffte. Beim Feilschen ertappt wurden auch Helmut Engelscharmüller und Josef Siedler sowie Ernestine Ladein und Margit Reischer aus Hirtenberg. Somit war der Flohmarkt für Käufer und Verkäufer ein voller Erfolg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen