Coronavirus: Auswirkungen auf Schulen Lilienfelds

Ab kommender Woche arbeiten Schüler von zu Hause aus, vor allem am PC.
  • Ab kommender Woche arbeiten Schüler von zu Hause aus, vor allem am PC.
  • Foto: Computer Camp
  • hochgeladen von Markus Gretzl
Du willst keine Top Story mehr verpassen? Unsere Push-Nachrichten helfen dir dabei!

BEZIRK LILIENFELD. "Das Bundesministerium hat angekündigt, sowohl die vorwissenschaftlichen Arbeiten (VWA) an allgemeinbildenden höheren Schulen sowie die Diplomarbeiten an berufsbildenden höheren Schulen wie geplant stattfinden zu lassen. Als Niederösterreichische Landesschülervertretung begrüßen wir diese Maßnahme, da so Schülerinnen und Schüler nun Gewissheit über den Zeitpunkt dieser Präsentationen haben", berichtet Landesschulsprecher Benjamin Koiser.

Letzter Schultag

Der letzte Schultag unter regulärem Schulbetrieb wird der Freitag, der 13. März 2020 sein. Am Montag soll, sofern dieser notwendig ist, ein Orientierungstag an den Schulen stattfinden. Dieser Tag wird ähnlich wie ein Zeugnistag gehandhabt und die Lehrkräfte werden den Schülerinnen und Schülern wichtige Informationen sowie die Unterlagen für die nächste Zeit mitgeben.

Schulbücher mitnehmen

"Wir bitten all jene, die ab Montag keinen regulären Unterricht mehr haben, ihre Schulbücher mitzunehmen und die Zeit sinnvoll zu nutzen. Wir dürfen hierbei nochmal darauf hinweisen, dass viele Schulbücher online zur Verfügung stehen, jedoch nutzen dieses Angebot zum jetzigen Zeitpunkt nur 18% der Schülerinnen und Schüler. Man sieht anhand diesem Beispiel, dass es in der Vergangenheit leider sehr stark verabsäumt wurde, digitale Medien in die Schulen zu bekommen", kritisiert Koiser.
In der derzeitigen Situation wäre es laut Koiser für alle Betroffenen leichter, wenn die Maßnahmen für den digitalen Unterricht nicht jetzt erst beginnen müssen, sondern bereits gelebter Alltag wär. Hier können wir als Niederösterreichische Landesschülervertretung nur nochmal darauf hinweisen, dass über kurz oder lang Geld für diesen digitalen Ausbau der Schulen zur Verfügung gestellt werden muss. Für Fragen von Schülerinnen und Schüler sind diverse Informationskanäle eingerichtet worden, diese sind kompakt zusammengefasst auf der Homepage der Landesschülervertretung zu finden. Wir sind im täglichen Kontakt mit dem Bundesministerium und werden die Interessen der Schülerinnen und Schüler bestmöglich einbringen. Gleichzeitig appellieren wir auch an alle, die gesetzten Maßnahmen einzuhalten und diesen Folge zu leisten.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
2 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen