24.03.2017, 09:18 Uhr

Gütesiegel für Firma Indat

Freude bei Firma Indat über das Gütesiegel. (Foto: NÖGKK)
ROHRBACH. Die nö. Gebietskrankenkasse betreut Unternehmen bei der Umsetzung von Projekten der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF). Jeder Betrieb, der BGF-Maßnahmen umsetzt, kann ein Gütesiegel beantragen. Dieses Gütesiegel ist eine Auszeichnung des „Österreichischen Netzwerkes Betriebliche Gesundheitsförderung“ und wird an jene Firmen verliehen, die bestimmte Qualitätskriterien erfüllt haben. Das BGF-Gütesiegel wird auf jeweils drei Jahre vergeben, eine neuerliche Beantragung ist möglich. Bis dato wurden 228 Firmen mit einem Gütesiegel ausgezeichnet, hinzu kommen insgesamt 90 Wiederverleihungen, die für die Nachhaltigkeit der Gesundheitsmaßnahmen sprechen.
Aus dem Bezirk Lilienfeld wurde nun die Rohrbacher Firma Indat Modellbau Werkzeugbau Formenbau GmbH mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet. Geschäftsführer Markus Leopold übernahm die Auszeichnung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.