05.01.2018, 11:45 Uhr

Lilienfeld: Neue Leitung der Abteilung für Innere Medizin

Prim. Dr. Alfons Schaurhofer leitet ab Februar die Interne Abteilung. (Foto: LKH LF)
LILIENFELD. Mit 1. Februar wird Dr. Alfons Schaurhofer nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren und Hearing die Leitung der Internen Abteilung am Landesklinikum Lilienfeld übernehmen.
Nach dem Medizinstudium an der Medizinischen Universität Wien erfolgte die Turnus- und Facharztausbildung im KAV Wien sowie im Hartmannspital. Schaurhofer wirkte zuletzt im Franziskusspital Wien als Oberarzt an der Internen Abteilung.
Als stationsführender Oberarzt hat er reiche Erfahrung in allen Bereichen der Inneren Medizin und nicht interventionellen Kardiologie gesammelt. Sein Interessensschwerpunkt liegt in der Gastroenterologie und der endoskopischen Funktionsdiagnostik. „Interdisziplinäre Absprachen im gesamten Team sind der Schlüssel zum Erfolg. Das persönliche Gespräch mit Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen steht für mich im Vordergrund“, so Prim. Schaurhofer. Er sieht seinen Auftrag darin, die regionale Gesundheitsversorgung in Kooperation mit den niedergelassenen Haus- und Fachärzten in hoher Qualität zu garantieren. „Wir wollen ein verlässlicher Partner für die Bevölkerung sein“, beschreibt Schaurhofer sein Vorhaben für die Region.
Privat findet er den idealen Ausgleich zu seinem anspruchsvollen Beruf in seiner Familie. Der Zeillerner Prim. Dr. Schaurhofer ist verheiratet und Vater einer 2-jährigen Tochter.
„Wir freuen uns mit Herrn Dr. Alfons Schaurhofer einen hoch engagierten und breit ausgebildeten Facharzt für unser Haus gewonnen zu haben und sind überzeugt, dass er aufgrund seiner Zielstrebigkeit die neue Herausforderung bestens meistern wird“, betont Prim.a Dr. Veronika Freystetter, Ärztliche Klinikleitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.