20.10.2014, 10:07 Uhr

Wallner dominierte sein Heimrennen

Wolfgang Wallner (l.) setzte sich bereits kurz nach dem Start von seinen Konkurrenten ab. (Foto: privat)
HAINFELD. Beim Piestingtallauf konnten die Teilnehmer aus drei verschiedenen Distanzen wählen. Beim Halbmarathon war Lokalmatador Wolfgang Wallner eine Klasse für sich. Der Athlet des ASKÖ Hainfeld setzte sich von Beginn an von seinen Konkurrenten ab und feierte den Gesamtsieg in einer tollen Zeit von 1:11:16. Er verwies den Wr. Neustädter Wolfgang Mangold sowie Jan Waldner auf die Plätze.
Liane Zöchling und Kevin Wallner vom ASKÖ Hainfeld gingen beim Lauf über zehn Kilometer an den Start, Irene und Johann Pieringer absolvierten den Fünfer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.