Eine fetzige Faschingsnacht im ABC Ansfelden, unter dem Motto„ ...es geht gschnasig weiter“

25Bilder

Die Sportfamilie zeigt nicht nur am Sportplatz auf. Davon konnte man sich wieder einmal bei der
„Hot Sports Night“ am 02.02.2019 im ABC Ansfelden überzeugen.
Nach dem 1. Kostümierten Ball im Vorjahr konnte man noch eins drauflegen.
Zur Eröffnung fiel der Blonde Engel vom Himmel und präsentierte sein best-of- Programm.
Den Übergang zur lässigen Party schafften die Musiker von Pech und Schwefel perfekt.
Viele tolle Masken machten die Nacht zum rauschenden Fest.
Die besten 5 Masken oder Gruppen wurden prämiert. Die Gruppe KISS räumte den Hauptpreis: einen Schmankerkorb vom „Moassa“, gesponsert von der ÖVP Ansfelden (250 €), und 2 Karten für das Mark Forster Konzert, ab!
Einen spannenden Höhepunkt stellte die Tombola um Mitternacht dar: Hauptpreis TV Gerät (1.000 €) gesponsert vom Bgm. Manfred Baumberger!
Abkühlung und Gelegenheit zum Smalltalk wurde in den Themenbars Sekt-, Cocktail- und in der Apre-Ski-Bar geboten.
Dieser Event wird von fünf Sektionen, Fußball, Rad, Schi, Volleyball und Schach, der Union-Humer-Ansfelden mit viel Engagement organisiert, und sorgte für einen Faschingshöhepunkt in Ansfelden.

Ein großer Dank gilt den Werbepartnern und Sponsoren, besonders dem Hauptsponsor
„bet at home“ die eine solche große Veranstaltung erst ermöglichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen