Ermittlungserfolg in Linz-Land
Sprayer ausgeforscht – 27 illegale Graffitis

Der Sachbeschädigung werden sechs Burschen im Alter von 15 bis 17 Jahren, alle aus dem Bezirk Linz-Land, beschuldigt und zeigen sich teilweise geständig, im April sowie im August vergangenen Jahres eine Busgarage, die Volksschule sowie eine Vereinshalle in Schönering mit Graffiti besprüht zu haben.

WILHERING (red). Ein 17-Jähriger und ein 16-Jähriger zeigen sich geständig, heuer zwischen Anfang Jänner bis Mitte Februar insgesamt 27 Sachbeschädigungen durch Graffiti mit Schriftzügen in Schönering und Raum Linz begangen zu haben.

Anfang des Jahres kam es  auf der Polizeiinspektion Leonding vermehrt zu Anzeigen betreffend Sachbeschädigungen (Graffiti) durch unbekannte Täter an privaten sowie öffentlichen Objekten im Raum Schönering.

Im Zuge umfangreicher Erhebungen konnten die Beschuldigten ausgeforscht werden. Einer der Burschen schmiss sämtliche seiner Graffiti-Utensilien in den Mühlbach.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen