29.11.2017, 07:44 Uhr

"Alice - Comback" in neuem Gewand

"Alice - das Kindermusical" (Foto: Günther Angerer)

"Alice - das Kindermusical" ist voll von liebevollen Details, die nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene zum Nachdenken anregen.

TRAUN/LINZ (ros). Die Theatercompany SEMESTRO unter der künstlerischen Leitung der diplomierten Schauspielerin Sandra E. Mae und Regisseur Iassen Stoyanov startete im Herbst ein Alice-Comeback" . Mit kindgerecht komplexer Storyline, ansprechender Musik und bunten Charakteren gelingt es dem Ensemble, die phantastische Geschichte der Tagträumerin Alice zwischen spielerischem Witz und berührender Ernsthaftigkeit mitreißend umzusetzen. Ob die Verwandlung der Raupe zum Schmetterling, der magische Schlüssel zum Portal als Metapher für die eigene innere Stimme, die uns leitet, oder der verrückte Hutmacher, in dem Alice ihren verstorbenen Vater wiedererkennt: "Alice-das Kindermusical" ist voll von liebevollen Details, die nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene zum Nachdenken anregen.
Termine:  9. Dezember um 17 Uhr
2018: 14. Jänner um 16 Uhr und am 27. Jänner um 17 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.