21.01.2018, 21:45 Uhr

Wilhering: Einsatzkräfte zu Aufräumarbeiten im Mühlbachtal gerufen

Bereita am 17. Jänner kam eine Fahrzeuglenkerin kam mit ihrem Pkw von der Mühlbachtalstraße ab und stürzte in einen Graben.

WILHERING (red). Das Fahrzeug kam dabei auf der Fahrerseite zum Liegen, die beiden Insassen blieben augenscheinlich unverletzt.

Seilwinde kam zum Einsatz

Gegen 7.30 Uhr ging der Notruf bei der Landeswarnzentrale Linz ein, dass ein Auto im Mühlbachtal von der Straße abgekommen sei. Die ausrückenden Feuerwehren Wilhering und Edramsberg stellten das auf der Seite liegende Auto wieder auf die Räder und zogen es mit der Seilwinde aus dem Graben. Dafür musste kurzfristig die Straße gesperrt werden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.