09.07.2017, 16:41 Uhr

eCarSharing nimmt fahrt auf

Neuhofen: Neuhofen an der Krems | Am 5. Juli gab es den ersten Info-Abend für eCarSharing in 3 Gemeinden (Neuhofen, Kematen, Piberbach).

Rund 30 Interessenten in den 3 Gemeinden gibt es bereits. Über den Sommer werden noch weitere gesucht.

Ziel ist es fußläufig etwa 10-15 eCarSharer pro E-Auto zusammen zu bringen. Dabei soll in erster Linie das Zweit- und Dritt-Auto im Haushalt eingespart werden.

Einen ersten Eindruck liefert die eCarSharing-Map, wo Interessenten (anonym) markiert werden, damit die Standortplanung leichter möglich ist.

Unter carsharing@gmx.at können sich Interessierte melden. Bitte Name, Adresse und Kontaktdaten angeben.

Um das gesetzte Ziel zu erreichen, sind noch einige Aktionen geplant. Die Initiative ist überparteilich und arbeitet gemeindeübergreifend zusammen. Ein gelungenes Beispiel von Gemeindekooperation.

Genauere Informationen gibt es unter diesem Link.

Vielen Dank an die Sparkasse Neuhofen, die die Druckkosten für den Postwurf übernommen hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.