Drei Türme als Leitlinie für Großprojekt

200 neue Mietwohnungen sollen entstehen.
  • 200 neue Mietwohnungen sollen entstehen.
  • Foto: Kneidinger/Stögmüller
  • hochgeladen von Stefan Paul Miejski

Zum zweiten Mal begutachtete der Linzer Beirat für Stadtgestaltung am 12. September ein urbanes Großprojekt mit etwa 200 Mietwohnungen, Hotel sowie Büro- und Geschäftsflächen auf dem circa 13.700 Quadratmeter großen dreieckigen Areal zwischen Lenaustraße, Friedhofstraße und Anzengruberstraße. Die Linzer Architekturbüros Kneidinger und Stögmüller erarbeiteten acht verschiedene Planungsvarianten. Favorit der Planer war eine Lösung mit einem 90 Meter hohen Hotel- und Büroturm und einem 32 Meter hohen Terrassenhaus für Wohnungen an der Lenaustraße sowie einem 65 Meter hohen Wohnhochhaus an der Friedhofstraße. Der Gestaltungsbeirat sah viele Vorzüge, bezweifelte allerdings, dass die acht südseitigen Terrassenflächen angesichts des keinen Grünblick bietenden baulichen Umfeldes sinnvoll erscheinen. Für das 90-Meter-Hochhaus wäre auch eine Wohnnutzung denkbar. Eine Überarbeitung wird nun folgen.

Autor:

Stefan Paul Miejski aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.