Fahndung
25-Jähriger auf dem Heimweg niedergeschlagen

Der Burch erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Die Polizei ersucht um Hinweise.
LINZ. Drei bisher unbekannte Täter sprachen am 14. April 2019 um ca. 5:45 Uhr in der Fiedlerstraße in Linz einen 25-jährigen auf dem Heimweg von der Altstadt in Richtung Hinsenkampplatz an, wobei ihm einer der drei plötzlich einen Faustschlag gegen sein rechtes Ohr versetzte. Das Opfer erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins UKH Linz eingeliefert. Eine Fahndung nach den Verdächtigen blieb bisher ohne Erfolg.
Personsbeschreibung.
Bei allen drei Verdächtigen handelt es sich um Schwarzafrikaner, männlich, ca. 25 Jahre alt, Statur normal, ca. 170 cm groß
1. Person: schwarz bekleidet, mit einer beigen Hose
2. Person: schwarz bekleidet, darunter ein roter Kapuzenpulli
3. Person: ebenfalls schwarz bekleidet, auffällig eine Stehfrisur mit gekräuseltem Haar
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Linz Kaarstraße, Tel. 0 59133 4584.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen