Bezirksrundschau-Christkind
Die neunjährige Amela benötigt Ihre Hilfe

<f>Amelas Pflege</f> ist für die Familie herausfordernd.
2Bilder

Die Linzer Familie Skeraj sorgt sich um das Wohlergehen ihrer gehbehinderten Tochter Amela.

Das BezirksRundschau-Christkind fliegt dieses Jahr für die neunjährige Amela. Die Schülerin leidet an Myelomeningocele, einer Entwicklungshemmung des Rückenmarks. Infolge der angeborenen Fehlbildung hat sich auch eine massive Fußfehlstellung entwickelt. Amela ist daher auf den Rollstuhl angewiesen. Ihre Gehbehinderung ist mit einem hohen Pflegeaufwand verbunden. Mutter Mirlinda ist mit Amelas Pflege sowie den zwei weiteren Kindern Lejla und Bekir voll ausgelastet. Die junge Familie ist gänzlich auf das Gehalt des Vaters angewiesen, der seit zehn Jahren bei den Österreichischen Bundesbahnen arbeitet.

Wohnung nicht barrierefrei

Die Wohnung der Familie Skeraj liegt im ersten Stock. Mithilfe von Freunden und Nachbarn konnte genug Geld gesammelt werden, um einen dringend notwendigen Treppenlift für Amela zu installieren. In der Wohnung selbst sind Bad und WC nicht barrierefrei zugänglich. Da Amela wächst, wird es schwieriger, sie aus dem Rollstuhl zu heben, um hygienische Grundbedürfnisse zu befriedigen. Mithilfe von Spenden der StadtRundschau-Leser könnte etwa eine Badewanne mit Tür angeschafft werden.

Spenden Sie jetzt

an den Verein BezirksRundschau-Christkind* in Linz für die Familie Skeraj.
Zahlscheine liegen ab 22. November in den Raiffeisenbanken auf oder überweisen Sie per Online-Banking:
Verein BezirksRundschau-Christkind
Raiffeisenlandesbank OÖ
IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720
SWIFT: RZOOAT2L
Die Spenden werden automatisch im Steuerausgleich berücksichtigt. Bitte geben Sie dafür im Verwendungszweck folgende Daten vollständig an, da nur so eine Zuweisung garantiert werden kann:
• Kennwort "Linz"
• Vor- und Zuname
• Adresse
• Geburtsdatum
Datenschutzinformation für Spender:
meinbezirk.at/ds-christkind
*Hafenstraße 1-3, 4020 Linz, ZVR 863416870, SO-6854

<f>Amelas Pflege</f> ist für die Familie herausfordernd.
Die neunjährige Amela ist auf ihren Rollstuhl angewiesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen