200 Teilnehmer
Krampusse und Hexen kommen nach Urfahr

Neben eindrucksvollen Masken und Kostümen erwartet die Besucher eine Pyroshow.
2Bilder
  • Neben eindrucksvollen Masken und Kostümen erwartet die Besucher eine Pyroshow.
  • Foto: Schenkenfelder
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Krampusse, Hexen und düstere Gestalten gibt es diesen Samstag in Linz-St. Magdalena zu bestaunen.

LINZ. Die Astner Seeteufeln und der SK St. Magdalena veranstalten am Samstag ein Krampustreiben der besonderen Art. Im Sonnleitner Stadion werden dazu 200 Teilnehmer 14 verschiedener Krampus-Passen aus ganz Österreich sowie dem benachbarten Ausland erwartet.

Kinderfreundlicher Lauf

Krampus- und Hexenfiguren sowie viele andere düstere und mystische Gestalten bieten den Zuschauern eine abwechslungsreiche Show. Auch Feuerwerk und Pyroshow dürfen nicht fehlen. Bei allen geladenen Vereinen wurde darauf geachtet, dass sie sich kinderfreundlich, diszipliniert und auf keinen Fall aggressiv verhalten. Besucher können zudem selbst entscheiden, ob sie im direkten Aktionsfeld stehen oder das Treiben aus sicherer Entfernung beobachten wollen.
 
Wo?
Sonnleitner Stadion, Ferdinand-Markl-Straße 10, 4040 Linz
Wann?
Samstag, 8. Dezember, Einlass ab 17 Uhr, Krampuslaufbeginn um 18.00 Uhr

Neben eindrucksvollen Masken und Kostümen erwartet die Besucher eine Pyroshow.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen