Ratgeber für Häuslbauer und Wohnungssuchende

ÖAAB-Landesobmann LH-Stv. Franz Hiesl (rechts) und OÖVP-Klubobmann und Wohnbausprecher Thomas Stelzer mit dem neuen Bauhandbuch.
  • ÖAAB-Landesobmann LH-Stv. Franz Hiesl (rechts) und OÖVP-Klubobmann und Wohnbausprecher Thomas Stelzer mit dem neuen Bauhandbuch.
  • Foto: OÖAAB
  • hochgeladen von Bezirksrundschau Oberösterreich

Das vom Verein „Bauen und Wohnen in Oberösterreich“ herausgegebene Bauhandbuch ist ein unverzichtbarer Ratgeber für alle Häuslbauer und Wohnungssuchende. Denn sie finden gebündelt alle Antworten auf wichtige Fragen rund um die Themen Bauen und Wohnen und viele wertvolle Tipps, die man bereits beim Kauf eines Grundstücks, bei der Planung, Errichtung und Bauausführung eines Hauses, bis hin zur Gartengestaltung oder Sanierung beachten soll. Spezielle Kapitel sind dabei dem Baurecht, den aktuellen gesetzlichen Neuerungen, dem ökologischen Bauen, der Wärmedämmung und dem Energiesparen gewidmet.Da jeder Wohntraum von der Finanzierung abhängig ist, bietet das Bauhandbuch auch einen detaillierten Ein- und Überblick über alle Fördermöglichkeiten, Beihilfen und deren Voraussetzungen. Spezielle Förderungen gibt es für die barrierefreie Bauweise, Verwendung von ökologischen Dämmstoffen, Errichtung von Reihen- oder Doppelhäusern, thermische Sanierung, Solaranlagen, Wärmepumpen, Einbau von Alarmanlagen.
Die Bauordnung und Förderungsmöglichkeiten sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt. Das OÖ. Bauhandbuch berücksichtigt alle Besonderheiten und Vorschriften in unserem Bundesland und enthält die Kontaktdaten der wichtigsten Anlaufstellen.

Das Bauhandbuch kann kostenlos beim ÖAAB Oberösterreich bestellt werden: Humboldtstraße 24, 4013 Linz, Telefon: 0732/66 28 51 – 22; E-Mail: bauhandbuch@ooe-oeaab.at.

Autor:

Bezirksrundschau Oberösterreich aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.