Linzer Ausnahmeathlet steht voll im Training
Zoidl brennt auf die Weltmeisterschaft in USA

Gerold Zoidls (Mitte) Jubel war nach dem vollen Erfolg beim Bodybuilding-Wettkampf in Bratislava groß.
  • Gerold Zoidls (Mitte) Jubel war nach dem vollen Erfolg beim Bodybuilding-Wettkampf in Bratislava groß.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

LINZ (rei). Ausnahme-Bodybuilder Gerold Zoidl steht voll in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft der Bodybuilder in Kalifornien. Beim letzten Bewerb in Bratislava gewann der Linzer. "Eine tolle Erfahrung, am Samstag geht es nun schon weiter nach Prag", sagt Zoidl, der mit Eifer an der Vorbereitung für die Weltmeisterschaft in Kalifornien trainiert. "Dort werde ich versuchen, die Procard zu gewinnen. Das ist die Profilizenz im Bodybuilding." Die Vorbereitungszeit auf einen solchen Wettkampf ist enorm und verlangt dem Athleten viel ab. "Ich arbeite seit Dezember 2017 darauf hin und gehe sechs Mal pro Woche ins Gym. Dazu kommt jeden Tag eine einstündige Cardio-Einheit", sagt Zoidl, der von seinem Arbeitgeber ESIM Chemicals unterstützt wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen