Wer bringt die Ernte ein?

(C) Stefano Liberti
Wann: 15.11.2017 17:00:00 bis 17.12.2017, 15:00:00 Wo: AK Bildungshaus Jägermayrhof, Römerstr. 98, 4020 Linz auf Karte anzeigen

Anmeldung: susanne.loher@suedwind.at

Am 16. November erzählt der italienische Investigativ-Journalist Stefano Liberti im Rahmen eines dreitägigen Seminars von seinen Recherchen auf den süditalienischen Tomatenplantagen.
Sein Bericht wird von Südwind-Mitarbeiter Konrad Rehling ergänzt. Als Leiter der Kampagne „Make Fruit Fair!“ war er 2017 in der Dominikanischen Republik, wo haitianische ArbeiterInnen ohne
BürgerInnenrechte und in sehr prekären Arbeitsbedingungen (Bio-)Bananen für den österreichischen Markt ernten.
Mit der Vorstellung der Sezonieri-Kampagne für die Rechte der ErntehelferInnen in der österreichischen Landwirtschaft wird auch die Situation bei uns vor Ort beleuchtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen