29.11.2016, 09:16 Uhr

Blumenkrippe in besonderem Rahmen

Die Orchideen bilden den perfekten Rahmen für die Blumenkrippe. (Foto: harry1966/panthermedia)
Seit zehn Jahren gibt es im Botanischen Garten eine Blumenkrippe. Diese erhält heuer einen ganz besonderen Rahmen. In der Zeit vom 26. November 2016 bis zum 8. Jänner 2017 werden die Krippenfiguren, die vom Keramikatelier Mont-Martre hergestellt wurden, im hinteren Teil des Orchideenhauses präsentiert. Kaum eine andere Pflanzenfamilie besticht mehr durch ihre faszinierende Fülle an unterschiedlichen Farben und Formen. Besonders reichhaltig vertreten sind Frauenschuh-Orchideen aus Asien und dem tropischen Amerika. Die weihnachtliche Szene wird in einen üppigen Rahmen unterschiedlichster Frauenschuh-Arten und anderer exotischer Pflanzen eingebettet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.