31.05.2017, 01:45 Uhr

Faszination fraktale Muster

Benoit Mandelbrot ( Mathematiker 1924-2010) wurde als Visionär und als unabhängiger Geist bezeichnet. Seine bildliche Geometrie Anschauung machten sein Buch '' The Fractal Geometrie of Nature '' auch für Nichtwissenschaftler zugänglich. Beispiele natürlicher Fractale sind Formen von Bergen, Flüsse, Verästelungen von Pflanzen, Blutgefäße, Sternenhaufen und Galaxien.

21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentareausblenden
37.209
Klaus Egger aus Kufstein | 31.05.2017 | 06:50   Melden
46.130
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 31.05.2017 | 08:13   Melden
71.052
Poldi Lembcke aus Ottakring | 31.05.2017 | 09:06   Melden
50.156
Doris Schweiger aus Amstetten | 31.05.2017 | 09:37   Melden
160.166
Birgit Winkler aus Krems | 31.05.2017 | 10:08   Melden
14.242
Anna Dobnik aus Hietzing | 31.05.2017 | 10:36   Melden
29.023
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 31.05.2017 | 10:46   Melden
71.784
Ferdinand Reindl aus Braunau | 31.05.2017 | 13:43   Melden
64.883
Julia Mang aus Horn | 31.05.2017 | 18:59   Melden
14.651
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 31.05.2017 | 19:15   Melden
5.415
Erwin Nopp aus Rohrbach | 31.05.2017 | 21:18   Melden
33.304
Karl Vidoni aus Innsbruck | 31.05.2017 | 23:26   Melden
46.767
Magret Hochstöger aus Linz | 01.06.2017 | 03:07   Melden
48.206
Petra Happacher aus Innsbruck | 04.06.2017 | 11:04   Melden
46.767
Magret Hochstöger aus Linz | 05.06.2017 | 02:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.