12.11.2016, 10:52 Uhr

„Wenn du das Leben begreifen willst...

„WENN DU DAS LEBEN BEGREIFEN WILLST, glaube nicht, was man sagt und was man schreibt, sondern BEOBACHTE SELBST UND DENKE (DARÜBER) SELBST NACH!“ - Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 – 1904) - Ein schönes und erholsames Wochenende!

28
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentareausblenden
96.092
Heinrich Moser aus Ottakring | 12.11.2016 | 11:51   Melden
135.002
Birgit Winkler aus Krems | 12.11.2016 | 11:53   Melden
1.822
Zoltán Odri aus Josefstadt | 12.11.2016 | 13:31   Melden
19.902
Petra Maldet aus Neunkirchen | 12.11.2016 | 13:57   Melden
14.821
grete g. aus Leopoldstadt | 12.11.2016 | 23:09   Melden
52.859
Sylvia S. aus Favoriten | 13.11.2016 | 08:52   Melden
39.562
Magret Hochstöger aus Linz | 14.11.2016 | 01:53   Melden
14.566
Marie O. aus Graz | 15.11.2016 | 14:01   Melden
4.217
Ivica Stojak aus Linz | 19.11.2016 | 12:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.