Polizeimeldung
Urlauberin in Zederhaus mit E-Bike schwer gestürzt

Die Verletzte wurden mit dem Notarzthubschreuaber ins Klinikum geflogen (SYMBOLBILD)
  • Die Verletzte wurden mit dem Notarzthubschreuaber ins Klinikum geflogen (SYMBOLBILD)
  • hochgeladen von Bezirksblätter Lungau

Eine Urlauberin ist am gestrigen Samstag in Zederhaus mit ihrem E-Bike schwer gestürzt, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung

ZEDERHAUS. Am Abend des 19.09.2020 war ein niederländisches Urlauber-Ehepaar mit E-Bikes auf der Zederhauser Landesstraße von Zederhaus in Richtung Rieding unterwegs, so die Polizei. Die 70-jährige Radfahrerin habe aus bislang unbekannter Ursache die ca. 4 cm hohe Gehsteigkante gestreift und sei auf den Gehsteig gestürzt, wo sie das Bewusstsein verloren habe.

Nach Sturz bewußtlos

Der 71-jährige Gatte habe sofort Erste Hilfe geleistet. Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde die Frau mit dem Rettungshubschrauber Martin 1 mit Kopfverletzungen unbestimmten Grades in das Uniklinikum Salzburg geflogen, so die Polizei. Sie beendet ihre Aussendung mit dem Hinweis, dass die Verunfallte keinen Fahrradhelm getragen habe.

>> Mehr News aus dem Lungau findest du >>HIER<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen