Eishockey- Heimniederlage für Ramingstein

Die Ravens (in Grün) kämpften glücklos gegen die Bulls aus Tirol
8Bilder
  • Die Ravens (in Grün) kämpften glücklos gegen die Bulls aus Tirol
  • hochgeladen von Michael Srutek

EC Dark Green Ravens - EHC Nuaracher Bulls 5:6 (2:2, 1:2, 2:2), 100 Zuschauer; Tore: Bogensberger Erik 3/-, Krump Fabian 1/1, Schweighofer Gerald 1/1, Gautsch Werner -/1, Aigner Josef -/1, Präsent Moritz -/1; 100 Zuschauer; Die Ravens boten gegen den Tabellenführer aus Tirol eine sehr gute kämpferische Leistung und verloren die von beiden Seiten mit vollem Einsatz geführte Partie nur unglücklich. Die Ramingsteiner mussten in diesem  schweren Spiel  einige Stammspieler ersetzen, mit allen Kaderspielern wäre sicher ein Punktgewinn möglich gewesen. Am kommenden Samstag kommt es zum letzten Heimspiel der Ravens gegen den Tabellenletzten aus Gneis. 

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen