17.04.2017, 12:14 Uhr

Lungauer Osterfeuer

Fleißig hat die Lungauer Jugend in den letzten Wochen, insbesondere in der Karwoche, an den traditionellen Osterfeuern gebaut. Und am Karsamstag schließlich der Showdown, wo die mühevolle Arbeit angezündet und abgebrannt wurde. Wie hier am Beispiel St. Martin, St. Margarethen und Ramingstein.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.