Alles zum Thema Osterfeuer

Beiträge zum Thema Osterfeuer

Leute
3 Bilder

Osterfeuer der JVP Ragnitz

Das Osterfeuer der JVP Ragnitz lockte auch heuer, am 20. April 2019, wieder zahlreiche Gäste nach Haslach. Diese freuten sich auch sehr über die Ostereier und Krenwurzen, die verteilt wurden. Die JVP Ragnitz bedankt sich bei allen Gästen und wünscht noch eine schöne restliche Osterzeit.

  • 25.04.19
  •  1
Lokales
Zusammen sind wir stark: Die Landjugend Unternberg mit dem fertigen Kunstwerk.
3 Bilder

Osterfeuer der Landjugend Salzburg

Am vergangenen Wochenende ließen viele Lungauer Ortsgruppen den schönen Brauch des traditionellen Osterfeuers wieder hochleben. Unzählige Osterfeuer wurden in der Osternacht mit dem geweihten Feuer entzündet - so auch jenes der Landjugend Lessach, Tamsweg, Unternberg, Zederhaus und Mauterndorf-Tweng. Lungau. Viele Osterfeuer im Bezirk Lungau entstammen der Feder der Landjugendortsgruppen. In Unternberg beispielsweise ragte auch in diesem Jahr die zehn Meter hohe „Wendeltreppe“ in den Himmel....

  • 24.04.19
Leute
Luden zum Osterfeuer: Ewald Hasler, Manuel Molnar, Sanja Turkalj, Elisabeth Lorenz, Setrik Eberwein, Markus Imre, Phillip Rath, Michael Imre, Sven Janisch, Karl Heinz Gruber

Oberwart
Osterfeuer am Paulusberg

OBERWART. Der Verein SFJK (Sport, Freizeit, Jugend u. Kultur) Oberwart veranstaltete am Karsamstag, 20. April, das traditionelle Osterfeuer am Paulusberg hinter dem EO. "Der Vorstand des Vereins SFJK Oberwart bedankt sich sehr herzlich bei allen Besuchern anlässlich des traditionellen Osterfeuers. Ein besonderer Dank gilt allen Helfern, dem Bauhof und der Stadtfeuerwehr Oberwart", so Obmann SR Ewald Hasler.

  • 23.04.19
Lokales
(vlnr): Pater Raphael, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Pater Emmanuel, Pater Nestor.

Osterfeuer des SC Lanzenkirchen

LANZENKIRCHEN. Am Ostersonntag fand das traditionelle Osterfeuer des SC Wirtschaft Lanzenkirchen statt. Nach der Segnung durch Pfarrer Emmanuel wurde das Osterfeuer entzündet und zahlreiche Gäste sowie auch Bürgermeister Bernhard Karnthaler wärmten sich an den Flammen und stärkten sich mit Getränken und Speisen.

  • 23.04.19
Lokales
Geschafft! Das Osterfeuer kann starten
2 Bilder

Lausbubenstreich beim Teichsportverein
Brandgefährliche Generalprobe

Mehrmals sind im Bezirk Deutschlandsberg Osterfeuer noch vor der Osternacht unkontrolliert abgefackelt worden. STAINZ. Das Abbrennen eines Osterfeuers als Zeichen der Freude über die Auferstehung von Jesus Christus zählt als uralter religiöser Brauch. Auch der Teichsportverein Stelzl folgte dieser Tradition und schichtete auf dem Areal vor dem Teich kunstvoll einen Reisighaufen auf. Zum feierlichen Entzünden durch die Vereinsmitglieder kam es aber nicht, denn der aufgeschichtete Haufen...

  • 23.04.19
Leute
Burschenchef Patrick Köppel (2.v.li.) mit einem Teil seiner Mannschaft
51 Bilder

Der Plutzer brannte
Der "Burning Plutzer" zog hunderte Besucher in seinen Bann

STOOB (EP). Das wohl ungewöhnlichste Osterfeuer des Landes – in Form eines riesigen Plutzers, des Wahrzeichen der Töpfergemeinde Stoob – ging auch heuer wieder am Karsamstag planmäßig in Flammen auf.  Seit Jänner wurde fleißig am Osterfeuer gearbeitet, wochenlang erklärten sich die Burschen bereit, die Rundlinge aus Buch- und Dürrholz per Hand hinaufzuziehen um so die außergewöhnliche Form des Stoober Osterfeuers zu konstruieren. Beeindruckend Etwa 12 Meter hoch war der Plutzer, der...

  • 23.04.19
Lokales

Österliches Brauchtum
Osterfeuer in Zahling

Dass die Zahlinger Jugend die langjährige Tradition des Osterfeuers hochhält, bewies der 24m hohe Turm aus Holz, der von den engagierten Jugendlichen für den Karsamstag vorbereitet wurde. Das Brauchtumsfeuer wurde unter idealen Wetterbedingungen entzündet und brannte viele Stunden. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher, die die lodernden Flammen bestaunten, nutzten diesen Anlass aber auch, um sich mit Freunden, der Familie oder mit den Nachbarn zu treffen und am Feuer gemütlich Getränke...

  • 22.04.19
  •  1
  •  2
Leute
Am Ostersonntag lud die ÖVP Rechnitz zum traditionellen Osterfeuer ein.
93 Bilder

Brauchtum
Osterfeuer der ÖVP Rechnitz

RECHNITZ (mmr). Am Ostersonntag veranstaltete die ÖVP Rechnitz ihr traditionelles Osterfeuer. Das alte Schlachthaus in der Steinamangerstraße war wieder Treffpunkt für viele Besucher groß und klein. Das Team durfte sich über regen Besuch, darunter auch LAbg. Bgm. Georg Rosner, freuen. Bei bester Stimmung und Einbruch der Dunkelheit wurde das Osterfeuer entzündet. Ein Ostersonntag, den man bei herrlichem Wetter, Getränken, Würstln und Eierspeis' genießen konnte. Das Brauchtumsfeuer konnte...

  • 22.04.19
  •  1
Lokales
7 Bilder

Osterfeuer Knappenberg

Dieses Jahr gab es ein wunderbares Osterfeuer bei perfekten Wetterbedingungen in Knappenberg. Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Knappenberg!

  • 22.04.19
  •  2
Lokales
6 Bilder

Bärnbach feiert gemeinsam Ostern

Und das natürlich im großen Stil! So versammelten sich viele Schaulustige am Ostersamstag, um das Osterfeuer zu entzünden und gemeinsam den Tag ausklingen zu lassen. Überwacht wurde das Feuer von der Feuerwehr Bärnbachs die auch für eine Auswahl an Getränken sorgte.

  • 21.04.19
Lokales
5 Bilder

Ostern
Twimberger Osterfeuer

Zum traditionellen "Twimberger Osterfeuer" luden am Karsamstag die Florianijünger der FF Twimberg. Die Kameradschaft durfte sich über einen sehr guten Besuch der Bevölkerung freuen, darunter eine starke Abordnung der FF Schiefling.  Den Einbruch der Dunkelheit und somit das Entzünden des Osterfeuers konnten Alt und Jung kaum erwarten. Und es wurde dann für alle wie jedes Jahr aufs Neue, ein tolles Erlebnis wenn sich Familie und Freunde vor dem großen brennenden Osterhaufen versammeln. Ein...

  • 21.04.19
  •  1
Lokales
31 Bilder

Karsamstag in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre
Auferstehungsfeier in der Pfarre St. Anton am Flugfeld

Den absoluten Höhepunkt der Osterfeierlichkeiten bildet die Auferstehungsfeier am Karsamstag. Diesen Festgottesdienst leitete Kaplan Sylvere Buzingo in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton. Osterfeuer vor der Kirche: Um 18:30 Uhr versammelte sich die gläubige Gemeinde rund um das Osterfeuer am Kirchenplatz und verfolgte die Entzündung der Osterkerze, die den feierlichen Einzug in die Kirche anführte. Mit "Licht Christi" wurden ebenfalls sogleich alle an die Pfarrgemeindealle...

  • 21.04.19
Lokales
66 Bilder

Lungauer Osterfeuer

In den letzten Wochen war die Lungauer Jugend wieder eifrig dabei, an vielen Orten das Brauchtum der Osterfeuer zu pflegen. Ein unverzichtbarer Bestandteil des Lungauer Osterbrauchtums. Neben anderen Vereinen auch diverse Landjugendgruppen, wie etwa in Tamsweg, Mauterndorf, Ramingstein,  Unternberg….. - und auch ein paar Krampusgruppen. Diese höllischen Gesellen kennen sich ja besonders gut aus mit Feuermachen. Wie etwa jenes in St. Andrä, von den Wiesbereg Toifen. Oder jenes der St. Michaeler...

  • 21.04.19
  •  2
  •  1
Leute
Freuten sich über die Gäste Michael Lagler und Jana Thomaschütz
24 Bilder

Großes Osterfeuer bei der alten Mühle

Auf dem Gelände der alten Mühle am Wayerfeld trafen sich viele Menschen zum Osterfeuer und um lustige Stunden miteinander zu verbringen.  ST. VEIT (vg). Der Verein Kultur in der Mühle (KidM) veranstaltete unter Obmann Michael Lagler das Osterfeuer am Gelände der alten Mühle am Wayerfeld.  Die Musik-Acts "Titus Probst", "Sofie Royer", und "Will und Deloki" brachten ordentlich Stimmung in die alte Mühle und boten ein hochkarätiges Musikprogramm in Richtung Synthpop, Electronic und ...

  • 21.04.19
Lokales
In Bruckerberg kam es zu einem Waldbrand
3 Bilder

Feuerwehr
Brand am Bruckerberg – mit VIDEO

BRUCK (red). Am Karsamstag wurde auf einer abgeholzten Waldfläche in Bruckerberg ein Osterfeuer entzündet. Aufgrund des starken Windes fing der Waldboden Feuer und griff auf den angrenzenden Wald über. Da ein selbstständiges Löschen nicht mehr möglich war, wurde die Rettungskette in Gang gesetzt. Neben dem Roten Kreuz waren 121 Mann der Feuerwehren Bruck, Strass, Schlitters, Wiesing, Jenbach, Fügen und Hart mit 14 Fahrzeugen im Einsatz. Die Feuerwehrleute konnten trotz der schwierigen...

  • 21.04.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war im Löscheinsatz.
11 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Gartenhüttenbrand am Kalvarienberg Pinkafeld

PINKAFELD. In den Abendstunden des Karsamstag, 20. April, wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem Holzstoß- und Gartenhüttenbrand am Kalvarienberg alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem ULF (Universallöschfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und neunzehn Mann zum Einsatz aus. Die Anfahrt gestaltete sich am Karsamstag schwieriger als sonst, da überall Feuerscheine von Osterfeuern zu sehen waren und die...

  • 21.04.19
Leute
67 Bilder

Bildergalerie: Osterfeuer in Ligist

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Osterfeuer in Ligist live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen...

  • 21.04.19
Leute
Die Ledigen Zechgemeinschaft Vassach: Johannes Jonach (Obmann), Christian Zmölnig, Thomas Wiegele (Zechmeister), Sebastian Fischer und Matthias Eder (Zechmeister-Stv.)
105 Bilder

Brauchtum
Das große Osterfeuer in Vassach

Gelebtes Brauchtum. Großes Osterfeuer. Die Ledige Zechgemeinschaft Vassach war hochzufrieden. VILLACH (bk). So viele Besucher hatte man schon lange nicht mehr. Es waren wohl das tolle Wetter und die milden Temperaturen, die so viele Gäste auf die Wiese unter dem Traditiosgasthaus Bacher in Vassach brachte, um sich das große Osterfeuer der Ledigen Zechgemeinschaft Vassach anzusehen. Die Veranstalter zeigten sich auf jeden Fall hochzufrieden über den großen Besucheransturm. "Wann genau das...

  • 21.04.19
  •  1
Leute
Eingespieltes Team: Günther Rumpold, Harald Gradischnig und Kurt Rumpold
51 Bilder

Goggerwenig
Großes Osterfeuer und ein Superfest

Die alte Ziegeleiwiese war wieder Treffpunkt hunderter junger und junggebliebener Menschen, die bis in den frühen Morgen hinein abfeierten. GOGGERWENIG (pp). Die St. Veiter Top-Band "BEngelS reloaded" war Garant für die hervorragende Stimmung im großen Festzelt. Auch rund um das riesige Osterfeuer versammelten sich viele Partygäste und genossen das wunderbare Fest. Die "Hirter Buam" Kurt und Günther Rumpold haben erneut ein bestens organisiertes Oster-Event auf die Beine...

  • 21.04.19
  •  1
Lokales
39 Bilder

Ostern
Osterbräuche

Der Karsamstag mit all seinen Bräuchen stand heuer definitiv unter Petrus‘ schützender Hand. Schon der Morgen begann bei strahlendem Sonnenschein vor den Kirchen mit der Feuerweihe. Die „Weichfeiatroga“ holen das Feuer und bringen es von Haus zu Haus. Früher glaubte man, dass geweihtes Feuer im Ofen zum Gelingen des Osterbrotes und auf den Feldern zum Abwenden von Unwetterschäden beiträgt. Heute soll der Besuch der Weihfeuerträger dem ganzen Haus Segen bringen - und den Kindern ein...

  • 20.04.19
  •  1
  •  1
Freizeit
12 Bilder

Es brennt das Osterfeuer

Das Osterfeuer der Stadt Weiz wurde in Preding bei der Reithalle endzündet. Bei schönem mildem Wetter kamen viele Menschen um bei dem Brauchtumsfeuer dabei zu sein, für das leibliche Wohl sorgte der RC Preding.

  • 20.04.19
  •  6
  •  4