07.09.2014, 09:03 Uhr

Bootsruhe

Wie Eggenfurchen auf dem Feld,
wie Sand von Wüstendünenkindern,
so muten sanfte Wellen an,
die von weit draußen her zum Ufer
beinahe tänzelnd sich bewegen.

Ein Wald von nackten Bäumen wankt,
der Boote Maste. Farben tragen
die Rümpfe in das reine Blau.
Drei Wölkchen rücken, Abend kündend,
ins Bild. Ein Blässhuhn zirpt noch leise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.