25.09.2014, 12:10 Uhr

Phonetischer Gleichklang bringt Überraschung

So sehen die "vier flotten Damen aus dem Mühlviertel" aus, wenn sie die "fünf feschen Herrn aus dem Lammertal" sind. (Foto: Foto: privat)
ABTENAU (sys). Während der Fahrt vom Lammertal zum Auftritt beim Almfest in Gastein kam es für die Musiker der "Z´samgwürfelten" zu einer interessanten Erkenntnis: "Wir hörten per Internetstream die Ankündigung des Almfestes in Radio Salzburg", erzählt Hans-Peter Seethaler, "De Zaumgwürfelt´n wurden dort als musikalischer Beitrag von Moderator Manfred Baumann so angekündigt: "Vier flotte Damen aus dem Mühlviertel!"

Die Herren zeigen Humor

„De Zaumgwürfelt´n klingt phonetisch wirklich wie Die Z´samgwürfelten", lacht Seethaler, als danach auch noch ein Musikstück der Kolleginnen gespielt wurde: "Wir hörten uns den Beitrag noch öfter an und fanden es sehr witzig."

Video und Treffen

Die findigen Musikanten drehten noch auf der Kögerlalm ein „Video“ mit kurzer Vorstellung und schickten es an Baumann: "Dieser nahm es ebenso mit viel Humor", erzählt Seethaler, "Nun sind wir am 10. Oktober ins Landesstudio Salzburg eingeladen, wo wir um 18.00 Uhr mit unseren weiblichen Ebenbilder live gemeinsam musizieren." Das Video der "Z´samgwürfelten gibt es auf: http://youtu.be/awiy4W9NKlk
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.