Annaberg-Lungötz

Beiträge zum Thema Annaberg-Lungötz

Die Gosauer Jagdhornbläser eröffneten die Alm-Musi-Roas
11

Alm-Musi-Roas
Musikalischer und kulinarischer Genuss

Am Sonntag fand die traditionelle Alm-Musi-Roas auf der Zwieselalm statt: fünf Hütten - fünfmal Musik DACHSTEIN-WEST. Um elf Uhr eröffneten die Gosauer Jagdhornbläser die Alm-Musi-Roas mit stimmigen Weisen vor dem Gosaukamm mit Blick auf den imposanten Dachsteingletscher. Danach begaben sich Musikanten und Besucher auf die Alm-Musi-Roas, denn in fünf Hütten auf der Zwieselalm wurde aufgespielt und aufgekocht. Bei Prachtwetter genossen die Naturfreunde nicht nur die Bergluft und das einzigartige...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
4

Über 500 Fans sahen spannendes Match
Annaberg ist verdienter Liga-Champ

ANNABERG. Die zahlreichen Fans auf der Sportanlage Annaberg verbreiteten tolle Stimmung und sogar die Musikkapellen der Gemeinde rückten zum wichtigen Spiel aus - mit so viel Support und einem guten Zusammenhalt in der Mannschaft - kürte sich Annaberg schlussendlich zum großen Champion der 2. Klasse Süd! Führung nicht nehmen lassen Zuerst ein Blick auf die Ausgangslage: Nachdem es in der 2. Klasse Süd lange Zeit nach einem Zweikampf zwischen Zell am See und Dorfgastein ausgesehen hatte,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Die Trachtenmusikkapelle freute sich darauf, endlich wieder vor Publikum musizieren zu können.
2

Frühlingskonzert
Die TMK Annaberg lud zum Konzert

ANNABERG. Ganze 1.120 Tage hat es gedauert, bis die Trachtenmusikkapelle Annaberg wieder ihr Frühjahrskonzert spielen konnte. Im ausverkauften Turnsaal wurden Konzertwerke, Wiener Walzer, Filmmusik und traditionelle Blasmusik geboten. Das Konzert wurde mit der Zugabe "Ode an die Freude" (Europahymne) beendet, welche für einen Spendenaufruf für die Ukrainehilfe Lammertal genutzt wurde.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
TVB-Obmann Georg Bergschober übergibt Pia und Christian Godderis mit TVB-Büroleiterin Martha Dullnig ein Willkommensgeschenk.

Neueröffnung Sporthotel Dachstein-West
"Auf gute Zusammenarbeit"

ANNABERG. Vor genau einem Jahr haben der Tegernseer Christian Godderis und seine aus Finnland stammende Frau Pia, erstmals Interesse am Sporthotel Dachstein-West in Annaberg gezeigt, bevor sie es im September dann kauften. Nach einem ersten - durch Corona herausfordenden - Winter luden die beiden Neo-Hoteliers nun Freunde und Wegbegleiter zum Eröffnungsfest ein. Tolle Aktivitäten geplant Nach nun fast 30 Jahren im technischen Kommunikationsbereich tätig, suchte Familie Godderis ein neues...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
10:56

Waldpädagogikunterricht direkt im Forst
50 Bäume für ihre Zukunft

Rußbacher und Annaberg-Lungötzer Schüler vollenden ihren Waldpädagogikunterricht mit dem Pflanzen von Setzlingen. ANNABERG-LUNGÖTZ/RUSSBACH. In einer gemeinsamen Baumpflanzaktion von 35 Volksschulkindern aus Rußbach und Annaberg-Lungötz wurden unter Anleitung von vier Förstern der Österreichischen Bundesforste (ÖBF) 50 Baumsetzlinge eingepflanzt. Den Anstoß zu dieser Aktion hatte die Bergbahnen Dachstein West GmbH gemeinsam mit der RegionalMedien Salzburg GmbH im Rahmen ihrer gemeinsamen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Die Verletzten mussten nach dem "Blitzeinschlag" schnell und professionell versorgt werden.
7

Rotes Kreuz Übung
Großübung mit Tatkraft und Planung erfolgreich

ANNABERG. „Blitzeinschlag im Sportheim Annaberg während einer Veranstaltung“, so lautete die Übungsannahme des Roten Kreuzes am vergangenen Samstag. Diese Großübung war der Höhepunkt eines Ausbildungstages für Führungskräfte im Annaberger Vereinsheim. Nicht zuletzt Dank der hervorragenden schauspielerischen Fähigkeiten der "Verletzten", bekamen die Einsatzkräfte eine Ahnung, vor welchen enormen Herausforderungen sie im Ernstfall stehen würden. Das Rote Kreuz war dabei mit rund 80 Frauen und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
ommeraubäuerin Gerlinde Krallinger aus Annaberg-Lungötz
Video

Wer kennt das Wort?
„Unsere Mundart, unser Dialekt“ mit Gerlinde Krallinger

Für unsere Online-TV-Serie „Unsere Mundart, unser Dialekt“ stellt uns die Sommeraubäuerin Gerlinde Krallinger aus Annaberg-Lungötz das Wort der Woche vor. Die Auflösung erfährt Ihr in der nächsten Ausgabe. Jeder Tag ein anderes Video HIER geht es zu unserem Themenchannel. Jede Woche von Montag bis Sonntag, täglich ab 12 Uhr. Unser Programm:  Montag: Witz zum Wochenstart Dienstag: Drei Fragen an eine Persönlichkeit Mittwoch: Tipp zur Wochenmitte Donnerstag: Unsere Mundart, unser Dialekt Freitag:...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Lustig ging es beim Schulskirennen zur Sache.
4

Allerhand los in der VS Annaberg

ANNABERG. Ein – im wahrsten Sinne – bewegter Winter liegt hinter den Schülern und Pädagogen der VS Annaberg. So nutzten sie das Angebot der Gemeinde Annaberg-Lungötz, die für die Schüler den Eintritt am Eislaufplatz in Abtenau übernahm. Die Kinder hatten viel Spaß und machten neue, sportliche Erfahrungen. Coronabedingt wurde der Fasching heuer in der Schule nur im kleinen Rahmen gefeiert. Jede Klasse gestaltete intern ein paar nette Stunden mit Spielen und Musik. Dazu gab es köstliche...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Marcel Hirscher hat den britischen Riesentorlauf-Spezialist Charlie Raposo als ersten Weltcup-Fahrer unter Vertrag genommen.
Aktion 3

Brite Raposo bei Hirscher
Marcel Hirscher wieder im Alpin Skizirkus

Hirscher nimmt den britischen Riesentorlauf-Racer Charlie Raposo unter Vertrag. Der Abtenauer Hirscher kehrt mit  eigener Skimarke in Weltcup zurück. ANNABERG-LUNGÖTZ. Der achtfache Gesamt-Weltcup-Sieger Marcel Hirscher aus Annaberg-Lungötz (Tennengau) kehrt wieder in den Alpinen Skizirkus zurück. Das ehemalige Ski-Ass wird zwar nicht als aktiver Rennläufer wieder die Piste hinabfahren, aber als Ausrüster mit seiner eigenen Skimarke Van Deer stattete der 33-jährige künftig Rennläufer aus. ...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Marcel Hirscher mit Organisator Robert Rieger.
4

Skirennen
Der Sieg geht an Marcel Hirscher

"Endlich ist meine Sammlung komplett!", scherzte Marcel Hirscher auf Instagram, nachdem der achtfache Gesamtweltcupsieger und Doppelolympiasieger bei der Orts- und Clubmeisterschaft in seiner Heimatgemeinde Annaberg-Lungötz am Samstag am Start war - und natürlich den Sieg einheimste. Das Material zum Erfolg? Seine eigene Skimarke "Van Deer", mit der auch Papa Ferdinand und Bruder Leon den Riesentorlauf, durchgeführt vom SK Annaberg, bewältigten. Die Bedingungen waren optimal, die Pisten der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Bgm. Martin Promok und Martha Dullnig, TVB, ehrten am Faschingsdienstag die treuen Stammgäste.
4

Treue Stammgäste
Viel mehr als nur ein Ehrentag

Wäre "Corona" nicht dazwischengekommen, so wären die 50 Jahre Urlaub in Annaberg-Lungötz schon Wirklichkeit geworden. So musste man beim Tourismusverband und in der Gemeinde bis heuer warten, um Johann und Juliana Adriaansen zu ehren. Die beiden Belgier sind nicht nur selber treue Stammgäste, sondern haben in den vergangenen fünf Jahrzehnten ordentlich Werbung für die Lammertaler Gemeinde gemacht und waren auch diesmal mit rund 80 Personen aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis zum Feiern...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Bürgermeister Martin Promok (SPÖ), Volksschule Annaberg.
2

Kindergarten und Schule
Annaberg-Lungötz stellt die Bildung auf neue Beine

Die Schulen werden in Zukunft alle in Annaberg sein, die Kindergärten ziehen nach Lungötz. ANNABERG. Die Gemeinde steht vor einem der größten Projekte ihrer Geschichte. Die Bildungslandschaft soll völlig neu aufgestellt werden: Bislang befinden sich je eine Volksschule in Annaberg und in Lungötz, ein Kindergarten in Lungötz und einer in Weinau. Jetzt sollen die Schulklassen alle nach Annaberg, während Lungötz sämtliche Kindergartengruppen bekommt. "Nicht selbstverständlich" Bereits bei der Wahl...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Besucher genossen das nette Ambiente im "Das Hannes".
9

Musik am Nachmittag
Im "Das Hannes" spielte die Musi auf

ANNABERG. Nicht gerade leicht war der Start für Hannes Innerhofer und seiner Frau Romina, als sie 2020 das Cafe im Alpendort Dachstein-West übernommen haben. Doch sie machten von Anfang an das beste aus der Situation und punkteten mit köstlichen Kuchen und Torten - während der Lockdowns auch auf Bestellung und Take Away - ebenso wie mit exzellenten Frühstückskreationen. Das Durchhalten des jungen engagierten Paares hat sich belohnt gemacht, nicht nur Ski- und Wandergäste aus der gesamten Region...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
24 individuell gestaltete Adventfenster.

Adventkalender der Bäuerinnen
Ein bisschen Licht im Advent weitergeben

Mit dem digitalen Adventkalender verbreiten die Bäuerinnen in Annaberg-Lungötz Vorfreude auf Weihnachten. "Jeden Tag in der Früh freue ich mich schon, wenn ich auf das Handy schaue. Was sich die Bäuerinnen immer einfallen lassen, ist wunderschön und stimmt auf Weihnachten ein." Dieses Lob bekommt Ortsbäuerin Johanna Wallinger vom Fischhof, im Advent öfter zu hören. Bereits im vergangenen Advent hat sie mit dem digitalen Adventkalender eine Aktion ins Leben gerufen, die nicht nur den Menschen im...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Die Lagerhalle für Pressbänder ist 50 Meter lang, Parkplätze und dazu Begrünung folgen.
2

Nicht mehr wirtschaftlich
Der Lungötzerhof muss einer Lagerhalle weichen

Die Versuche den alten Lungötzer Hof zu revitalisieren scheiterten. Jetzt entsteht eine Lagerhalle am Ort. LUNGÖTZ. Die Erben des traditionsreichen Gasthauses Lungötzer Hof verkauften vor acht Jahren das Haus an Syrer. Der Gasthof wurde aber nicht mehr weiterbetrieben und 2015 kaufte die heimische Kaindl OG den Lungötzer Hof. "Wir haben das Gasthaus renoviert und wollten es durch Pächter weiterführen", erklärt Geschäftsführer Hermann Gföller. Aber sämtliche Revitalisierungsversuche scheiterten,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Gottfried Kumpf und Thomas Brezina  präsentieren eine neue Bronzefigur
1 3 3

Gottfried Kumpf feiert Geburtstag. Der sympathische humorvolle Universalkünstler ist 91 geworden.

Die Skulptur des Afrikanischen Elefanten vor dem Naturhistorischen Museum Wien ist ebenso bekannt wie die riesigen Bronzefiguren exotischer Tiere, die den Tiergarten Schönbrunn verzieren. Wer war der Schöpfer? Es ist Gottfried Kumpf, der heute seinen 91. Geburtstag feiert. Geboren und aufgewachsen ist der Sohn des Landarztes Dr. Kerner in Annaberg/Salzburg. Das Elternhaus trägt die Nummer 39. Die Arztfamilie übersiedelte mit Sohn Gottfried, der später unter dem Pseudonym "Kumpf" weit über die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Peter Markl
Gerhard Resch (Geschäftsstellenleiter der BezirksBlätter Pinzgau) konnte den Preis an die Hüttenpass-Gewinnerin Martina Riegler aus Zell am See übergeben.
Aktion 3

Hüttenpass
Martina Riegler gewinnt einen Kurzurlaub im Tennengau

Die glückliche Gewinnerin des Hüttenpass-Gewinnspiels kommt aus Zell am See: Martina Riegler freut sich über einen Kurzurlaub mit zahlreichen Highlights im Tennengau. ZELL AM SEE. Im Sommer konnte man den Hüttenpass der BezirksBlätter Salzburg mit Stempeln von bewirtschafteten Almen im gesamten Bundesland füllen. Wer einen Pass mit drei oder mehr Stempeln einsandte, nahm am großen Hüttenpass-Gewinnspiel teil. Jetzt stehen die Gewinner fest. Preis geht nach Zell am See Dieses Mal darf sich eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
SYMBOLBILD. Ausfahrtsbeschränkungen nach St. Koloman jetzt auch in annaberg-Lungötz

Ausfahrtsbeschränkungen
Verschärfte Maßnahmen jetzt auch in Adnet

Nach St. Koloman gelten nun auch Maßnahmen für die Gemeinden Annaberg-Lungötz und Adnet. Der Tennengau ist derzeit das Sorgenkind in Salzburg und ganz vorne bei der 7-Tage Inzidenz. ANNABERG. Die 7-Tage-Inzidenz in Adnet beträgt laut Landesstatistik (Stand 18.10, 8.30 Uhr) 1.116 mit 51 aktiv infizierten Personen, 41 Neuinfektionen gab es in den vergangenen sieben Tagen. 53,4 Prozent der Bevölkerung in der Gemeinde ist bisher vollimmunisiert, 61,4 Prozent der Bevölkerung ab 12 Jahre. Das liegt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bürgermeister Martin Promok: "Eine große Chance hochwertige Arbeitsplätze in der Region zu haben."
3

Annaberg
Erster Spatenstich im neuen Gewerbegebiet Mosersäge

Mit der "HaFro Holzagentur GmbH" siedelt sich die erste Firma im neuen Gewerbegebiet Mosersäge an. ANNABERG. Ein Großteil des Betriebs "Mosersäge" ist bereits abgetragen worden, Platz genug also für das neue Gewerbegebiet. "Das Gewerbegebiet umfasst 24.000 Quadratmeter", weiß Eigentümer Matthias Schilchegger. Das Sägewerk stellte bereits 2016 den Betrieb ein, zu 50 Prozent waren Schilchegger, zu 50 Prozent ein anderer Eigentümer beteiligt. Da ein gemeinsamer Verkauf nicht gelang, kaufte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Mark Worlitzer hat bereits als Kind sein Herz an die Alm "verloren".
15

Wanderbarer Tennengau / Unser Tipp
Ein "Minga-Preiß" auf der Stuhlalm

Der Hüttenwirt von der Stuhlalm in Annaberg-Lungötz bezeichnet sich selbst als "an Minga-Preißn", als einen Münchner Preußen. Die Bezirksblätter haben den am Chiemsee lebenden Münchner, der immer noch nicht "boarisch" kann, getroffen und haben mit ihm über seine Gründe für seine Liebe zur Stuhlalm gesprochen. ANNABERG-LUNGÖTZ. Mark Worlitzer bezeichnet sich selbst als "Minga-Preiß" (Münchner Preuße) beziehungsweise als "Isar-Preuße". "Meine Eltern stammten ursprünglich aus Preußen. Ich selbst...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Zwei Stunden später, nachdem er nichts repariert hatte, verlangte der Mann rund 1.500 Euro, welche die Dame via mobile Bankomatkasse bezahlte.

Annaberg-Lungötz
Falscher Haustechniker betrog Annabergerin um 1.500 Euro

Vor kurzem ereignete sich in Annaberg-Lungötz ein Fall von Sachwucher: Eine 36-jährige Tennengauerin kontaktierte auf Grund einer verstopften Toilette einen Notfalldienst. ANNABERG. Die Frau suchte laut den Angaben der Polizei im Internet eine vermeintliche Notfalldienst-Firma und kontaktierte telefonisch deren Hotline 0800 006018. Kurz darauf trat ein angeblicher Mitarbeiter der Scheinfirma Haustechnik DADA ein, um die verstopfte Toilette zu reparieren. Zwei Stunden später, nachdem er nichts...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Marketenderinnen Claudia, Theresa, TMK Obmann-Stv. Albert Moser
5

Fest der Blasmusik
In Annaberg spielte die Musi´

ANNABERG. Mit flotten Märschen wurde das Fest der Blasmusik der Trachtenmusikkapelle Annaberg unter Obmann Markus Wallinger und Kapellmeister Peter Kainhofer am vergangenen Samstag im Ortszentrum eröffnet. Neben dem musikalischen Ortsrundgang konnten sich die Besucher von der Kreativität regionaler Handwerker überzeugen. Das Team der Postgarage organisierte einen kleinen, sehr feinen Markt. Erfrischungen gab es zusätzlich am Stand der örtlichen Bergrettung mit Ortsstellenleiter Toni...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Tatkräftig angepackt: Landjugend und Almauftreiber helfen den Grundbesitzern beim Schwenden am Fuße der Bischofsmütze.
5

Tatkräftige, unentgeltliche Unterstützung
Landjugend hilft beim Schwenden auf der Loseggalm

ANNABERG. Unkraut, kleine Bäume und Latschen, sowie Gebüsch werden beim "Schwenden" händisch geschnitten und entfernt, um die wertvollen Futterflächen auf den Almen für das Weidevieh zu erhalten. Ohne diese Maßnahme würden die Almen innerhalb einiger Jahre zuwachsen. Diese zeitaufwendige und körperlich sehr anstrengende Arbeit wäre von den Grundbesitzern alleine nicht durchführbar. Deshalb haben die Mitglieder der Landjugend Annaberg-Lungötz mit den Obleuten Anna Quehenberger und Hubert...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Martin Promok vor dem Brunnen der Schule im Ortszentrum.
Video

3 Fragen an...
...Bürgermeister Martin Promok von Annaberg

Martin Promok ist Bürgermeister der Gemeinde Annaberg-Lungötz im Tennengau. Diese Woche beantwortet er die drei Fragen für euch.  Weitere Beiträge aus dem Tennengau HIER Weitere Beiträge von Thomas Fuchs HIER

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.