24.01.2018, 09:38 Uhr

Salzburger Team holt den Österreichischen Meistertitel im Spezialsprunglauf

V. li.: Hannes Rainer (SLSV), Tobias Kerschhaggl (USC Ramingstein), Peter Resinger Peter, Noah Valtiner, Stefan Rainer (alle SV Schwarzach) (Foto: Ingrid Kerschhaggl)

Tobias Kerschhaggl vom USC Iso Span Ramingstein triumphierte mit drei Kollegen des SV Schwarzach in Saalfelden.

RAMINGSTEIN, SANKT MICHAEL, SCHWARZACH (pjw). Der aus Sankt Michael im Lungau stammende und für den USC Iso Span Ramingstein startende Tobias Kerschhaggl durfte am 20. Jänner 2018 über den Team-Titel "Österreichischer Meister im Spezialsprunglauf" jubeln. Mit dem Salzburger Team, in welchem noch Peter Resinger Peter, Noah Valtiner und Stefan Rainer (alle SV Schwarzach) mit dabei waren, konnte Tobias vor den Teams aus Oberösterreich und Tirol triumphieren. Der junge Lungauer konnte sich in der internen Qualifikation gegen seine Mitstreiter durchsetzen und als einziger Jugendstarter im Team teilnehmen; alle anderen starten bereits in der Juniorenklasse. Die Meisterschaft fand in Saalfelden statt.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.