Vinzentinum
Bis Juli zum Pflegeberuf anmelden

Am Vinzentinum starten im Herbst vier verschiedene Ausbildungen in Gesundheitsberufen.
  • Am Vinzentinum starten im Herbst vier verschiedene Ausbildungen in Gesundheitsberufen.
  • Foto: Vinzentinum
  • hochgeladen von Larissa Reisenbauer

Die Anmeldefrist für vier Gesundheitsberufe am Vinzentinum wurde jetzt verlängert.

MARIAHILF. Obwohl das Ansehen von Gesundheitsberufen in den vergangenen Jahren gestiegen ist, hat das Coronavirus endgültig gezeigt, wie wichtig diese Sparte ist. Auch die Anzahl der Menschen, die sich dieser Berufung verschreiben, ist wichtig. Je mehr, desto besser die Versorgungsmöglichkeiten.

Das Vinzentinum Wien, in der Stumpergasse 13, bildet die derzeit so dringend benötigten Pflegenden aus. Für dieses Jahr wäre die Anmeldefrist bereits abgelaufen, doch aufgrund des Coronavirus hat man sich dazu entschlossen, diese bis Ende Juli zu verlängern.

Vier verschiedene Sparten

Interessierten stehen dabei vier verschiedene Ausbildungen sowie die Nostrifikation, also die Anerkennung von im Ausland erlangten Berufsberechtigungen, offen. Zur Auswahl stehen Pflegeassistenz, Pflegefachassistenz, Pflegefachassistenz für Pflegeassistenten aber auch das Bachelorstudium "Gesundheits- und Krankenpflege" in Kooperation mit der FH Campus Wien.
Eine Bewerbung ist derzeit online unter www.vinzentinum-wien.at möglich.

Zur Sache

Die Bewerbung am Vinzentinum ist noch bis 31. Juli unter www.vinzentinum-wien.at möglich. Nähere Informationen können aber auch unter der Hotline 01/59988 – 3647 werktags von 7.30 bis 13.30 Uhr erfragt werden. Auch gibt es zu den geplanten Ausbildungen zwei Online-Infoveranstaltungen via ZOOM:
19. Mai: Bachelorstudium Gesundheits- und Krankenpflege in Kooperation mit der FH Campus Wien
20. Mai: Pflegeassistenz und Pflegefachassistenz jeweils, 17 Uhr, Anmeldelink nach Anmeldung unter vinzentinum.wien@bhs.at

Autor:

Larissa Reisenbauer aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen