Garagenbrand in Wiesen

Nach rund einer Stunde war der Einsatz abgeschlossen und die Florianis stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.
  • Nach rund einer Stunde war der Einsatz abgeschlossen und die Florianis stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.
  • Foto: FF Wiesen
  • hochgeladen von Walter Klampfer

WIESEN. 12 Mann der Feuerwehr Wiesen rückten mit zwei Fahrzeugen zu einem Garagenbrand in Wiesen aus. Am Einsatzort stellte Einsatzleiter, Kdt. Nussbaumer, fest dass bei einer Hälfte einer doppelten Garage Rauch aus dem Innenraum kam und das Blechtor bereits erwärmt war. Sofort wurde unter Einsatz eines ATS-Trupps eine Öffnung aus dem Tor geschnitten und das Garagentor konnte von Innen geöffnet werden. Der Kleinbrand bei einem Notstromaggregat konnte rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand, die Schadenshöhe ist bis dato nicht bekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen