Volkspartei Mattersburg-Walbersdorf
Zu Besuch bei Jung und Alt in Mattersburg

Paul Bugnynar, Stadtrat Manfred Schandl, Vizebürgermeister Otmar Illedits, Abgeordnete zum Landtag Julia Wagentristl, Stadtrat Andreas Feiler, Stadträtin Claudia Schlager und Obmann Corey Hallet beim Bieranstich
5Bilder
  • Paul Bugnynar, Stadtrat Manfred Schandl, Vizebürgermeister Otmar Illedits, Abgeordnete zum Landtag Julia Wagentristl, Stadtrat Andreas Feiler, Stadträtin Claudia Schlager und Obmann Corey Hallet beim Bieranstich
  • Foto: VP Mattersburg-Walbersdorf
  • hochgeladen von Doris Pichlbauer

Die Volkspartei Mattersburg-Walbersdorf war in der vergangenen Woche in Mattersburg unterwegs und statteten den Senioren und den Oktoberfest einen Besuch ab.

MATTERSBURG. Jeden 1. Donnerstag im Monat trifft sich die Seniorengruppe Mattersburg-Walbersdorf um gemeinsam einen gemütlichen und geselligen Nachmittag zu verbringen. Im Oktober war der Landesobmann der Senioren, Rudolf Strommer, bei diesem Treffen zu Gast. Im Austausch mit den Mitgliedern wurden Themen und Anliegen der Senioren besprochen.
„Ich bedanke mich bei Rudi Strommer für seinen Besuch und den Austausch mit den Mitgliedern. Der Seniorenbund ist eine aktive Gruppe innerhalb der ÖVP“, bedankt sich Seniorenbund Obfrau Margit Adam und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Legendäres Oktoberfest wieder zurück

Nach einer einjährigen Zwangspause konnten die Basketballer der BKM Rocks wieder ihr legendäres Oktoberfest in der Bauermühle abhalten. Neben Klassikern wie Brezen oder Weißwurscht, gab es auch Leberkäse. Das Bier gab es Standesgemäß im Maßkrug.
„Vielen Dank an Obmann Corey Hallet und seinem Team für die Organisation des Oktoberfestes. Das legendäre Oktoberfest der Rocks hat auch heuer wieder zahlreiche Besucher angelockt. Es ist schön, dass solche Feste wieder zustande kommen“, freut sich Stadtrat Andreas Feiler.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen