16.11.2017, 12:32 Uhr

MED TRUST für den Burgenländischen Innovationspreis 2017 nominiert

Bei der Nominierung: Michael Dinhobl, LH Hans Niessl, Werner Trenker, Lukas Trenker, Nikolaus Putnik, LR Alexander Petschnig (Foto: zVg)
MARZ. Med Trust mit Sitz in Marz wurde erneut für die Auszeichnung „Burgenländischer Innovationspreis 2017“ nominiert, dieses Jahr mit dem Wellion Gesundheitsset. Die Beurteilungskriterien für die Auszeichnung der hochkarätigen Fachjury waren u.a. Neuheit des Produktes, Nutzen der Innovation für den Anwender, Auswirkungen auf den Markt, den Unternehmenserfolg und die Volkswirtschaft.

Zukunftsweisende Medizinprodukte

Med Trust, das österreichische Familienunternehmen, ist Hersteller von vielen zukunftsweisenden Medizinprodukten unter den eigenen Marken Wellion (Humanprodukte) und WellionVet (Veterinärprodukte). Die Markteinführung des neu entwickelten Gesundheitssets ist ein weiterer Schritt im Ausbau der Marke Wellion.

Erkrankungen erkennen

Das Wellion Gesundheitsset legt den Fokus auf die Vorsorge des metabolischen Syndroms, das als der entscheidende Risikofaktor für Erkrankungen der arteriellen Gefäße, insbesondere die koronare Herzkrankheit, gilt. Es ist durch vier Faktoren gekennzeichnet: Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörung und Insulinresistenz bzw. gestörte Glukosetoleranz .

Flexible Selbstanwendung

Cholesterin, Blutzucker und Blutdruck – das sind die entscheidenden Parameter, die man mit Hilfe des Sets selbst und so oft man will überprüfen kann. Und genau in dieser flexiblen Selbstanwendung liegt die Innovationskraft des Produkts. Der Inhalt des Sets: Das Wellion LUNA Duo Blutzucker- und Cholesterinmessgerät, das neue Wellion Wave Blutdruckmessgerät fürs Handgelenk, Blutzucker- und Cholesterin-Teststreifen, Lanzetten, eine Stechhilfe, ein Ernährungsratgeber sowie ein Ratgeber zum metabolischen Syndrom.

Vision und Innovation

„Wir sind stolz als österreichisches Familienunternehmen durch Vision und Innovation weltweit erfolgreich tätig zu sein und uns damit gegen große multinationale Konzerne durchsetzen zu können“, so Werner Trenker, Gründer und Geschäftsführer von Med Trust.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.