Bezirk Melk
Bankomatkarten-Dieb wird gesucht

2Bilder

BEZIRK. Ein bislang unbekannter Täter soll am 19. Februar 2020, in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 11.45 Uhr, die Geldbörse einer 60-Jährigen aus dem Bezirk Melk aus deren Handtasche gestohlen haben, während die Frau Einkäufe in einem Lebensmittelfachgeschäft in Melk tätigte. Anschließend wurde mit der in der Geldbörse befindlichen Bankomatkarte eine Behebung in der Höhe eines mittleren dreistelligen Eurobetrages in Klein-Pöchlarn durchgeführt. Ein weiterer Behebungsversuch in Marbach an der Donau misslang. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft St. Pölten ergeht das Ersuchen um Veröffentlichung der angefügten Lichtbilder, die den Beschuldigten bei der versuchten Behebung zeigen.

naeherdran_aktuell

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.