Bürgerinnen und Bürger wurden bei Festsitzung geehrt

Danke sagen für freiwilliges Engagement. Danke sagen für freiwilliges Engagement. 23 Personen wurden bei der Festsitzung „30 Jahre Schloss Leiben im Besitz der Gemeinde“ geehrt.

Die Bgm. Gerlinde Schwarz lädt jedes Jahr verdiente Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einem Empfang ein. Es werden durch die Vereine, aber auch durch die Gemeinde, Bürgerinnen und Bürger, gemeldet, die eine Ehrung erhalten.

Diese Ehrungen wurden heuer im Zuge der Festsitzung „30 Jahre Schloss Leiben im Besitz der Gemeinde“ überreicht.

Bgm. Gerlinde Schwarz gratuliert im Namen der Marktgemeinde Leiben und des Gemeinderates zu den Ehrungen. Gemeinsam mit Vizebgm. Josef Landstetter wurden die Urkunden und Präsente an folgende Personen übergeben:

Ewald Lochner für langjährige Funktionärstätigkeit beim Fischereiverein Petri Heil Leiben
Feuerwehrarzt Dr. Otto Kasper für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens
Ehrenhauptbrandinspektor Franz Stögmüller für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens
Hauptfeuerwehrmann Friedrich Sartori für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens
Ehrenbrandinspektor Franz Bachler für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens
Löschmeister Johann Schuster für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens
Johann Lederbauer für 15 Jahre aktive Mitarbeit beim HLTÖ
Josef Rößl für 20 Jahre Kassier beim KOBV Leiben/Emmersdorf u. Umgebung
Thomas Rößl für 20 Jahre Tätigkeit im Vorstand beim KOBV Leiben/Emmersdorf u. Umgebung
Emilie Holzer für langjährige Mithilfe bei den Ausstellungen des Kultur- u. Denkmalschutzvereines Leiben
Christine Manasek für 10 Jahre Mithilfe bei den Ausstellungen des Kultur- u. Denkmalschutzvereines Leiben
Martin Traunsnitz für 10 Jahre Mithilfe bei den Ausstellungen des Kultur- u. Denkmalschutzvereines Leiben
Hermine Csermak für 30 Jahre Mitgliedschaft beim Pensionistenverband OG Leiben
Helmut Haunschmid für langjährige Mitarbeit in der Pfarre Ebersdorf
Hildegard Heiss für langjährige Mitarbeit in der Pfarre Ebersdorf
Kerstin Hollnsteiner für 20 Jahre Tätigkeit davon 10 Jahre im Vorstand des SV-Leiben
Ilse Spring für 10 Jahre Vorsitzende beim Pensionistenverband OG Leiben
Christine Cahak für 40 Jahre Funktionärstätigkeiten bei der SPÖ Leiben
Karlheinz Spring für 40 Jahre Funktionärstätigkeiten bei der SPÖ Leiben
Erich Topf für langjährige Mitgliedschaft, langjähriges Vorstandsmitglied und Obmann beim TC-Leiben
Dorferneuerungsverein Leiben zum 30-jährigen Bestehen
Josefa Steiner, für langjährige Mithilfe beim Schloss Leiben
Bernhard Gneißl  für langjährige und unentgeltliche Tätigkeit
Martin Trausnitz  für außergewöhnliches Engagement um das Landtechnikmuseum im Schloss Leiben

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Felix Auböck belegte heute Platz sieben im Finale über 800m Freistil.
Video 2

Olympia Niederösterreich
Olympia-Vorschau: die Show am 01.08.2021

In der Nacht vom 31. Juli auf den 01. August schwamm der Niederösterreicher Felix Auböck das Finale in 1.500m Freistil. Dabei belegte Felix Auböck zum Abschluss der Olympia-Schwimmbewerbe nochmals Rang 7.  NÖ. Nach einem sehr schnellen Beginn gingen dem 24-Jährigen mit Fortdauer des Rennens aber die Kräfte aus. Mit drei Finaleinzügen fällt sein Resümee aber sehr positiv aus: mit einer Medaille, die er über 400m als Vierter nur um 13 Hundertstel Sekunden verpasste, würde er jetzt auf "Wolke 7"...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen