Donauländenfestival 2019
"Ciao" – Klein-Pöchlarn wird zu Italien

<f>Am 8. Juni werden beim Donauländenfestival Klein-Pöchlarn </f>"Granitane Mendscha", "Melon Chamber" (Bild) und "Spectacollo" auftreten. Zudem wird die Gemeindepartnerschaft mit Monsano gefeiert.
  • <f>Am 8. Juni werden beim Donauländenfestival Klein-Pöchlarn </f>"Granitane Mendscha", "Melon Chamber" (Bild) und "Spectacollo" auftreten. Zudem wird die Gemeindepartnerschaft mit Monsano gefeiert.
  • Foto: Melon Chamber
  • hochgeladen von Daniel Butter

KLEIN-PÖCHLARN. Seit mittlerweile 20 Jahren hat Klein-Pöchlarn eine Gemeindepartnerschaft mit der italienischen Gemeinde Monsano. Aus diesem Grund steht die heurige Ausgabe des Donauländenfestivals, presented by BEZIRKSBLÄTTER, im Zeichen Italiens, insbesondere das Programm am 8. Juni. Gleich zu Beginn um 17 Uhr werden ein gemeinsamer Festakt mit Vertretern aus Monsano und ein Vespa- und Ape-Treffen stattfinden. Um 19 Uhr wird es dann wieder auf der Bühne laut. "Granitane Mendscha", eine dreiköpfige Mädelsband, hat schon letztes Jahr in Klein-Pöchlarn bewiesen, dass sie mit ihren Cover- und Eigenkompositionen die Besucher mitreißen kann.
Neben den "Mendscha" spielen auch die "Melonen" auf, genauer gesagt "Melon Chamber". Eine junge Formation aus dem Melker Bezirk, die ein Mix aus Pink Floyd, Pixies, Nirvana bis hin zu Arctic Monkeys oder Cage The Elephant präsentieren. Nach der Maibaumverlosung wird es dann nochmals italienisch. "Spectacollo" werden gemeinsam mit dem Publikum einen wilden Ritt durch die großartige Welt der Italo-Hits aus gut fünf Jahrzehnten unternehmen.

Hier geht es zum Programm von Freitag.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen