Investition in Wasserqualität

2Bilder

Marbach/Donau investiert in die Sicherung der hohen Wasserqualität in der Gemeinde. Ein neuer Hochbehälter wird zur Zeit errichtet und soll Anfang November in Betrieb gehen. Fassungsvolumen: 370.000 Liter und die Baukosten betragen ca. 700.000 €. Schwerpunkt der Versorgung liegt in Krummnussbaum. Landeshauptmann-Stellvertrererin Karin Renner und Landtagsabgeordneter Günther Sidl überzeugten sich mit Bürgermeister Anton Gruber vor Ort von den Baufortschritten: "Die hohe Qualität unseres Wassers ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Dafür braucht es aber enorme Investitionen der öffentlichen Hand. Wir wollen weiter das beste Trinkwasser bieten können."

Wo: marbach, Marbach an der Donau auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen