Unser G'schäft. Gemeinsam durchstarten!
"Neustart" für Pöggstalls Firmenchefs nach Krise

Bgm. Margit Straßhofer, Iris Binder, Daniel Fersterer und WKNÖ-Bezirksstellenobmann Franz Eckl
  • Bgm. Margit Straßhofer, Iris Binder, Daniel Fersterer und WKNÖ-Bezirksstellenobmann Franz Eckl
  • Foto: Andreas Nunzer
  • hochgeladen von Daniel Butter

PÖGGSTALL. „Wir blicken positiv in die Zukunft und lassen die vergangenen Monate hinter uns“, so der junge Unternehmer Daniel Fersterer vom Autohaus Schlager. Der Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer Melk, Franz Eckl, besuchte mit Bürgermeisterin Margit Straßhofer einige Pögstaller Unternehmer, um mit ihnen über die Situation während dieser noch nie da gewesenen Krise zu sprechen. Andrea Kamleithner ist ebenfalls froh, dass die Monate des Stillstands nun vorbei zu sein scheinen und auch bei Martin Funder im „s'Rondell“ zeigt das Stimmungsbarometer wieder nach oben. „Ich bin stolz auf unsere Unternehmer, die mit so viel Zuversicht diese für uns alle überraschende und schwierige Zeit meistern“, so der Bezirksstellenobmann, Franz Eckl.

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Daniel Butter aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen