10.09.2014, 13:11 Uhr

Zum 20. Mal pilgerte die Pfarre Melk nach Mariazell

Insgesamt 24 Pilger aus der Pfarre Melk pilgerten zu Fuß zur Gnadenmutter nach Mariazell. Zwischenstopps gab es in St. Gotthard, wo mit Pfarrer Leo Fürst eine Morgenmesse gefeiert wurde. Über Annaberg ging es dann weiter bis Mariazell, wo ein Gottesdienst begangen wurde.

(Foto: Pfarre Melk)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.