CD-Präsentation
Das Hautzendorfer Köllagoss'n-Liad

Joschi Schäfer präsentiert seine "Weinviertel Heurigenlieder" in der Hautzendorfer Kellergasse.
56Bilder
  • Joschi Schäfer präsentiert seine "Weinviertel Heurigenlieder" in der Hautzendorfer Kellergasse.
  • Foto: Regina Courtier
  • hochgeladen von Regina Courtier

...diese Goss'n, des is g'wiss, führt uns direkt ins Paradies.

HAUTZENDORF. Zur Präsentation seiner Musik-CD "Im Weinviertel", die in Kooperation mit dem "Trio Weltlin" entstanden ist, hat der Kellergassenführer Josef Schäfer gebeten. "Diese Musikproduktion war eine Herzensangelegenheit. Die vorerst weinlaunige Idee reifte ziemlich schnell zum Musikprojekt, welches diese Kellergasse aus seinem Dornröschenschlaf holen soll", ist Schäfer überzeugt und lud im Rahmen seiner "Offenen Kellertüre" zum ersten Hörgenuss ein.
Zahlreiche Gäste strömten in die Hohlwegkellergasse Hautzendorf, unter ihnen auch der Bürgermeister der Gemeinde Kreuttal Markus Koller. "Man kann sich nur bedanken, wenn sich Idealisten finden, die ein Kulturgut wie dieses mit „Weinviertel Heurigenliedern“ neu beleben", zeigte sich Koller beeindruckt. Ebenfalls unter den Gästen war Wienerliedsängerin Christl Prager, die es sich nicht nehmen ließ, ihre Interpretationen zum Besten zu geben.
Durch die Veranstaltung führte Moderationstalent Conny Schäfer, für Technik und Ton zeichnete  Willi Schäfer verantwortlich. Die musikalische Begleitung übernahm das "Trio Weltlin" und zusätzlich ein feinst ausgewählter Musikmix aus Joschis Musikarchiv.
Wer nicht dabei sein konnte, aber trotzdem neugierig auf die "Weinviertel Heurigenlieder" geworden ist, hat noch am 4. und 5. August ab 16 Uhr die Möglichkeit, einen Blick in den offenen Weinkeller Nr. 21 des Joschi Schäfer zu werfen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen