Baumängel
Aufstand der Mieter im Seepark

6Bilder

MISTELBACH (ks). Das Glück im Grünen haben die Mieter des Seeparks Mistelbach (Namen sind der Redaktion bekannt) nicht gefunden. Sie bringen schwere Vorwürfe gegen die Eigentümer Genossenschaft und die Hausverwaltung vor. Konkret geht es um bauliche Mängel, wie zum Beispiel unkorrekt montierte Kellerabgangsgeländer, die entweder nie montiert wurden, lose sind oder gänzlich bereits ausgerissen. Eine Dame stürzte sogar samt dem Geländer in der Hand die Treppe hinab und verletzte sich schwer. "Diese Mängel haben wir gemeldet, aber außer einer Besichtigungen wurden die Schäden nicht behoben oder zumindest nicht zufriedenstellend", empören sich die Mieter.

Pilzbefall

In mehreren Wohnhäusern tritt Schimmelbefall auf. "Teilweise wurde dieser einfach übermalt und kommt nun wieder durch", erzählt ein Mieter. Mehrere Parteien melden auch Wasserschäden, bedingt durch durchlässige Dachkonstruktionen, die nicht oder nur teilweise behoben wurden. Zusammenfassend wird auch der Umgang mit den Mietern kritisiert. Auf Reklamationen würde nicht reagiert, es würde auch nicht repariert und es hätte keine Inspektionen gegeben, beschweren sich die Seepark-Bewohner.

"Kein Verständis"

Es sind Anschuldigungen, die der Vermieter nicht auf sich sitzen lassen will: "Alle Mängel die beanstandet wurden, sind entweder bereits repariert beziehungsweise befinden sich im Stadium der Klärung, in dem sowohl mit der Versicherung als auch mit den übrigen Stellen zusammengearbeitet wird. Zum jetzigen Vorwurf des Schimmelbefalls bringe ich kein Verständnis auf, wenn Mieter hier Unwahrheiten gegenüber den Medien äußern", rechtfertigt er sich.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen