Neue Zahnarztpraxis öffnete ihre Pforten

Großes Interesse für die neue Praxis: Landtagspräsident Wilfing, Bürgermeister-Stv. Fürst  und Bürgermeister Grießl gratulieren Zahnärztin Sara Christian
  • Großes Interesse für die neue Praxis: Landtagspräsident Wilfing, Bürgermeister-Stv. Fürst und Bürgermeister Grießl gratulieren Zahnärztin Sara Christian
  • Foto: Eva Gabriel
  • hochgeladen von Eva-Maria Gabriel

POYSDORF (ega). Seit einer Woche gibt es neben Christoph Karlsböck wieder eine zweite Zahnarztpraxis für die 5500 Bewohner der Stadt und Patienten aus den umliegenden Gemeinden. Nachdem Zahnarzt Gregor Berecki mit Jahresende in Pension gegangen war, die Stelle also frei wurde, bewarb sich Sara Christian aus Hollabrunn, die gerne im Weinviertel bleiben wollte. So wurden geeignete Räumlichkeiten gesucht. Mit großer Unterstützung der Gemeinde wurde der neue Standort im Seniorenwohnhaus in der Brunngasse, gleich neben dem Hilfswerk, ausgewählt. Drei Wohnungen wurden hier zusammengelegt, der Gangbereich und ein Garagenteil miteinbezogen. Das ergab eine Nutzfläche von 150m2 in die drei Ordinationsräume eingebaut werden konnten. Seit zweiten März ist die Praxis nun eröffnet. Zahnarztin Sara Christian bietet neben 3D-Röntgen alle chirurgischen Eingriffe und Implantate außer festsitzende Zahnspangen an. Das Seniorenwohnhaus erlebt damit eine Aufwertung des Standortes. Für die Bewohner der neun barrierefreien Wohneinheiten erleichtert die neue Praxis den Gang zur Zahnärztin.

Autor:

Eva-Maria Gabriel aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen