Wilfersdorf
Sperrmüll in Natur entsorgt

2Bilder

HOBERSDORF/MAUSTERNK. Ein kaputter Kinderbuggy und alte Handtücher haben Unbekannte recht formlos entlang der B 40 zwischen Hobersdorf und Maustrenk entsorgt. 
Nur wenige Kilometer weiter Richtung Maustrenk wurden beim dortigen Windschutzgürtel zwei alte Matratzen entsorgt  – fein säuberlich  zusammengerollt und in Plastik verpackt. Verwendet wurde ein Klebeband mit der Aufschrift „BOX-ROOM –Selfstorage".
Die ordnungsgemäße Entsorgung durch Gemeindebedienstete wird veranlasst.
Etwaige Hinweise über die Verursacher dieser illegalen Müllentsorgung bitte an das Gemeindeamt Wilfersdorf, an Gemeindevertreter oder an die Polizeiinspektion Mistelbach.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen